Donnerstag, Juli 25, 2024

WSC-Talente Bußmann und Overhage überzeugen in Waltrop

Anzeige

Werne/Waltrop. Gleich zwei Stadtmeister konnte der Werner SC bei den Offenen Waltroper Stadtmeisterschaften im Tischtennis stellen.

Til Bußmann und Moritz Overhage traten im Team 4-Wettbewerb zusammen an. Souverän marschierten die beiden durch die Gruppe mit drei klaren 2:0-Siegen.

- Advertisement -

Ab dem Viertelfinale gab es allerdings einen Krimi nach dem nächsten. Bis einschließlich zum Finale mussten die beiden ins entscheidende Doppel gehen und gewannen alle im Entscheidungssatz zum jeweils 2:1-Erfolg.

Til Bußmann sicherte sich ebenfalls den Stadtmeistertitel in der Jungen/Mädchen U13 Konkurrenz. Hier überzeugte der Zwölfjährige durch seine offensiv-harte Angriffstaktik und konnte jedes seiner Einzel bis zum Finale gewinnen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Tischtennis: Werner SC geht selbstbewusst in neue Saison

Werne. Zur Saison 2024/25 wurden im heimischen organisierten Tischtennis-Sport vom Westdeutschen Tischtennis-Verband nach der Neugründung des Bezirks "Westfalen-Mitte" vor der letzten Saison weitere Feinjustierungen...

Lutz Gripshöver zeigt bei EM der jungen Reiter erneut sein Können

Werne. Lutz Gripshöver jun. aus Werne gehört zu den vielversprechendsten Nachwuchsreitern seiner Altersklasse. Der 13-Jährige stellte in der Vorwoche bei den Europäischen Meisterschaften der...

Brocke-Brüder holen „kleine Goldmedaille“ bei Senioren-WM

Werne/Rom. Die Tischtennis-Weltmeisterschaft der Senioren in Rom endete mit einer großen Überraschung für die Sportler aus Werne. Die Brüder Axel und Martin Brocke gewannen...

Triathlet Björn Kräher: Persönliche Bestzeit über olympische Distanz

Werne. Triathlet Björn Kräher vom TV Werne Wasserfreunde hat bei seinem Start beim World Triathlon Hamburg am 14. Juli 2024 seine persönliche Bestleistung abgeliefert....