Donnerstag, Februar 29, 2024

WSC-Talente Bußmann und Overhage überzeugen in Waltrop

Anzeige

Werne/Waltrop. Gleich zwei Stadtmeister konnte der Werner SC bei den Offenen Waltroper Stadtmeisterschaften im Tischtennis stellen.

Til Bußmann und Moritz Overhage traten im Team 4-Wettbewerb zusammen an. Souverän marschierten die beiden durch die Gruppe mit drei klaren 2:0-Siegen.

- Advertisement -

Ab dem Viertelfinale gab es allerdings einen Krimi nach dem nächsten. Bis einschließlich zum Finale mussten die beiden ins entscheidende Doppel gehen und gewannen alle im Entscheidungssatz zum jeweils 2:1-Erfolg.

Til Bußmann sicherte sich ebenfalls den Stadtmeistertitel in der Jungen/Mädchen U13 Konkurrenz. Hier überzeugte der Zwölfjährige durch seine offensiv-harte Angriffstaktik und konnte jedes seiner Einzel bis zum Finale gewinnen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

RSC 79 Werne: Mitglieder-Rekord und Verabschiedungen im Vorstand

Werne. Zur Jahreshauptversammlung hatte der Vorstand des Rad-Sport-Clubs (RSC) 79 Werne am 26. Februar geladen und viele Mitglieder begrüßen dürfen. Bei den Vorstandswahlen gab...

Versammlung in Rekordzeit: TC Blau-Weiß blickt zuversichtlich auf Saison

Werne. Auf eine harmonische und schnelle Jahreshauptversammlung blicken die Mitglieder des TC Blau-Weiß Werne (TCBW) zurück. Im Schnelldurchgang von nur 50 Minuten war alles geregelt....

Werner SC: Michael Laschitza wirft hin – Kehrt Oliver Grewe zurück?

Werne. Nach einem Jahr als Vorsitzender des Großvereins Werner SC 2000 e.V. wird Michael Laschitza sein Amt bei der nächsten Mitgliederversammlung vorzeitig zur Verfügung...

Volleyball: U14-Mädchen des TV Werne mit Doppelsieg

Werne. Die U14-Mädchen des TV Werne haben an ihrem Doppelspieltag in der Bezirksliga zwei ungefährdete Siege eingefahren. Die von Hannah Wesselmann und Louisa Kuhn...