Montag, April 22, 2024

Neuer Vorstand für den Tanzsportclub Werne

Anzeige

Werne. In der vergangenen Woche fand die Jahreshauptversammlung 2023 im Tanzsportclub Werne stand. In der harmonischen Versammlung berichteten die Vorstandsmitglieder über die Geschehnisse und Entwicklungen im Verein in ihren jeweiligen Ressorts.

Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstands, standen auch Wahlen für drei Vorstandsposten an. In ihren Ämtern einstimmig bestätigt wurden Hans Berg als 2. Vorsitzender sowie Uwe Erlemann als Pressewart. Auf eigenen Wunsch nicht mehr zur Wahl stand der langjährige Schatzmeister des Vereins Reiner Füser, der dieses Amt mehr als 20 Jahre lang bekleidet hatte.

- Advertisement -

Er wurde von der Vorsitzenden Britt Reher mit einem Blumenstrauß und von den anwesenden Vereinsmitgliedern mit einem großen Applaus in den Ruhestand verabschiedet. Als Nachfolger wählten die anwesenden Mitglieder Roland Schulz einstimmig in den Vorstand.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Frauenpower“ beim Großen Preis in Lenklar: Katharina von Essen siegt

Werne. Katharina von Essen ist die sportliche Heldin der Lenklarer Reitertage. Mit einem überwältigenden schnellen Bilderbuchritt setzte sich die Amazone beim Großen Preis auf...

SV Stockum verpasst Sieg im Top-Duell – Neuzugang Lukaszyk trifft

Stockum. Der SV Stockum hat im Duell Dritter gegen Vierter einen wichtigen Zähler erkämpft, verpasste es aber, nach Punkten mit TIU Rünthe auf dem...

Werner SC siegt und ist unbeirrt auf dem Weg zur Meisterschaft

Werne. Der Werner SC hat das Spitzenspiel beim VfL Kamen vor rekordverdächtiger Kulisse mit 3:1 (1:0) gewonnen und sich damit vier Spieltage vor dem...

Algan bricht den Bann: Eintracht siegt nach elf Jahren wieder in Mark

Werne. Die schwarze Serie hat ein Ende. Elf Jahre lang konnte Eintracht Werne nicht beim VfL Mark gewinnen. An diesem Wochenende klappte es. Maßgeblichen...