Freitag, April 12, 2024

Planungen für die Sommersaison der WTC 75-Jugend beginnen

Anzeige

Werne. Die Tennis-Sommersaison wirft ihre Schatten voraus. Das Jugendteam des Werner Tennis-Clubs 75 mit Torsten Swat, Julia Nattler und Marco Wagner hatte zusammen mit den Trainern zur Versammlung in das Clubhaus im Dahl eingeladen. Überraschend viele Eltern und Jugendliche ließen sich über die Planungen des  Sommers 2023 informieren.

Mit zwölf Jugendteams wird der WTC 75 im offiziellen Mannschaftwettbewerb aufschlagen. Angefangen von den „Jüngsten“ im Kleinfeld unter acht Jahren bis zu den unter 18-Jährigen sind alle Altersklassen sowohl bei den Mädchen wie auch bei den  Jungen gut besetzt.

- Advertisement -

Mehr als 70 Jugendliche werden namentlich für den Spielbetrieb im Sommer gemeldet. Am Dienstag, 9. Mai 2023, beginnen die Wettbewerbe für die Altersklassen der unter Zwölfjährigen. Freitags schlagen die älteren Jugendlichen auf.

In der Winterhallenrunde der Bezirksklasse belegen die Juniorinnen unter 15 Jahren weiterhin Platz drei der Tabelle. Charlotte Kooijman, Maya Egger und Johanna Altfeld hatten zusammen mit Madeleine See ihren ersten Einsatz in diesem Winter. Nur das Doppel mit Charlotte Kooijman und Maya Egger konnte punkten und die Partie wurde mit 2:1 vom SV BW Beelen gewonnen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Osterturnier 2024 beim Werner SC: Lino de Almeida feiert Premierensieg

Werne. Gleich bei seiner ersten Teilnahme gewann Lino de Almeida das traditionelle Osterturnier der Tischtennis-Abteilung des Werner SC, das am vergangenen Freitag in der...

„Sind auf dem richtigen Weg“: Neun Kreisrekorde für TV Werne in 2023

Werne. Das Jahr 2023 war für die Athletinnen und Athleten des TV Werne 03 mit sechs Westfalenmeister-Titeln, einigen Einsätzen bei den Deutschen Einzel- und...

„Werne kickt“: Finalisten 2023 treffen schon in der Vorrunde aufeinander

Werne. Bereits zum zehnten Mal findet ein Fußball-Benefizturnier in der Linderthalle statt. Aus "Werne kickt für Werne" wurde "Werne kickt" in Eigenregie des Stadtsportverbandes...

TOP 50 boßelt endlich wieder

Werne. „Das Wetter haben wir uns doch verdient“, meinten einige der 43 Teilnehmenden der TOP 50 des Werner SC 2000, die am vergangenen Samstag...