Sonntag, Februar 25, 2024

Siegesserie gerissen: SV Stockum verliert Heimspiel trotz Führung

Anzeige

Werne/Stockum. Der SV Stockum hat nach zuletzt fünf Siegen in Folge einen Rückschlag im Aufstiegskampf der Fußball-Kreisliga B1 (UN/HAM) erlitten.

SV Stockum – BV 09 Hamm II 1:2 (1:0)

- Advertisement -

Bei den Platzherren ging es eigentlich gut los. Onur Tasdemir war in der 15. Minute zur Stelle und traf mit seinem 14. Saisontor zur Stockumer Führung. Danach vergaben Strothmann und Tasdemir zwei hundertprozentige Chancen zum 2:0.

Vom BV 09 war nichts zu sehen. Die Mannschaft verteidigte mit „Mann und Maus“ und agierte zumeist mit langen Bällen.

Pech für Stockum: Innenverteidiger Patrick Szymanowski verletzte sich und konnte nicht mehr weiterspielen. Trainer Leonardo Amoresano musste umstellen, was sich negativ auf die defensive Statik im Spiel der Gastgeber auswirkte.

Necati Bacak gelang in der 54. Minute der Ausgleich. Hamm legte nach. Furkan Coskun erzielte das 2:1 aus Sicht der Gäste (70.). Bei beiden Treffern machte Stockums Torwart Andi Betke nicht die glücklichste Figur.

„Am Ende ist der Sieg nicht einmal unverdient für Hamm, auch wenn sie kaum Spielanteile hatten. Der Einsatz stimmt aber“, zollte SVS-Coach Leonardo Amoresano dem Gegner Respekt.

Acht Punkte liegt der SVS als Dritter hinter dem Spitzenduo SG Bockum-Hövel II (1.) und SVE Heessen II (2.). Am kommenden Sonntag gastiert Stockum beim Spitzenreiter, um mit einem Sieg vielleicht doch noch Bewegung in den Meisterschaftskampf zu bringen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

LippeBaskets deklassieren das Schlusslicht – Bangen um Hodge

Werne. Auch Anthony Hodge ging mit dem Eispack auf dem linken Fuß zum Jubeln. Die LippeBaskets nutzten den Schockmoment der Verletzung eines ihrer Topscorers...

Assisi-Wallfahrt mit Kapuzinerpater Norbert

Werne. Assisi in Umbrien ist die Stadt des heiligen Franziskus und der heiligen Klara. Vor über 800 Jahren haben sie dort gelebt. Von ihnen...

Kindertagespflege: Elf Absolventinnen meistern Qualifzierung

Werne. Vor Wochenfrist feierten elf Teilnehmerinnen ihre erfolgreich beendete Weiterbildung zur Kindertagespflegeperson. Die Weiterbildung, die erstmals nach dem kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuch (QHB), in Kooperation mit...

Schwimm-Mehrkampf in Dortmund: TV-Wasserfreunde sind erfolgreich

Werne. Am vergangenen Wochenende (17./18.02.2024) richtete der Schwimmverband Südwestfalen seine Meisterschaften in drei Disziplinen im Dortmunder Südbad aus. Mit dabei waren auch Teilnehmende der...