Freitag, April 19, 2024

Tischtennis-Nachwuchs des Werner SC siegt auf Kreisebene

Anzeige

Werne. Für die Kinder und Jugendlichen des Werner SC Tischtennis ging es am Samstag nach Lünen zu den Kreismannschaftsmeisterschaften. Beide Teams kehrten mit einem Sieg und dem Ticket für die Bezirksmeisterschaften in die Lippestadt zurück.

Der WSC meldete jeweils eine Mannschaft in den Spielklassen U15 und U13. Bei den Älteren wurde mit vier Personen gespielt, bei den Jüngeren mit drei Aktiven. Es gab jeweils nur eine gegnerische Mannschaft in den beiden Klassen, sodass die Mannschaften jeweils nur einen Sieg brauchten, um sich für die Bezirksmannschaftsmeisterschaften im April zu qualifizieren.

- Advertisement -

Die U13-Mannschaft musste gegen eine Mannschaft aus Senden antreten. Dort wurde jede Partie eindeutig für Seiten des Werner SC entschieden und man konnte sich schnell mit insgesamt 4:0-Spielen durchsetzen.

Die U15-Mannschaft trat ebenfalls gegen Senden an. Hier verlor man lediglich ein Doppel der insgesamt zehn Spiele, sodass das Endergebnis 9:1 für den Werner SC lautete.

Beide WSC-Teams qualifizierten sich somit für die Bezirksmannschaftsmeisterschaften. Langsam aber sicher ist die Jugend das Aushängeschild der Tischtennisabteilung.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Showdown“ für Werner SC II: Hoffen auf Sieg und Schützenhilfe

Werne. Es kommt zum "Showdown" für die Reserve des Werner SC: Am Donnerstagabend wollen die Tischtennisspieler erst gewinnen und tagsdarauf den SV Stockum dabei...

GSC-Fußballteam siegt weiter: Finale steigt nun am 7. Mai

Werne. Weiter, weiter – immer weiter: Die Fußball-Kreismeister-Elf des Gymnasiums St. Christophorus hat auch die Sieger aus Dortmund und Hagen bezwungen. Nach dem Sieg bei...

Sportmix: Anpaddeln auf der Lippe – „Tag der offenen Tür“ beim WTC

Werne. Am vergangenen Samstag starteten die Kanutinnen und Kanuten des SV Stockum die Draußensaison mit der ersten gemeinsamen Fahrt auf der Lippe. Nach Kaffee...

TV-Herren siegen – Feldkemper spielt sich ins Rampenlicht

Werne. Die Handballherren des TV Werne sind gegen Tus Westfalia Kamen Ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und konnten sich nach zwei souveränen Hälften verdient durchsetzen. Handball...