Samstag, Juni 15, 2024

Spannendes Derby: TC Blau-Weiß gewinnt gegen eigene „Zweite“

Anzeige

Werne. Ein mitreißender Tennistag fand am vergangenen Donnerstag in Werne statt, als die erste und zweite Mannschaft des TC Blau-Weiß Werne in einem lokalen Derby der Kreisklasse Mixed U18 aufeinandertrafen.

In einem packenden Wettkampf behauptete sich schließlich die erste Mannschaft des TC Blau-Weiß Werne mit einem knappen 2:1 gegen ihre Vereinskameraden.

- Advertisement -

Das Match begann mit einem intensiven Einzel, in dem Jan Markoff von der zweiten Mannschaft gegen Till Müller von der ersten Mannschaft antrat. In einem hart umkämpften Spiel, das bis in den Tiebreak des zweiten Satzes ging, musste sich Markoff letztlich mit 5:7 und 6:7 geschlagen geben.

Im Dameneinzel standen sich Mirka Fischer von der zweiten und Lena Schlichting von der ersten Mannschaft gegenüber. Nach einem vielversprechenden Start für Fischer, die den ersten Satz mit 6:3 gewann, drehte Schlichting das Spiel zu ihren Gunsten und entschied die nächsten beiden Sätze mit 6:2 und einem Match-Tiebreak von 10:4 für sich.

Das anschließende Mixed-Doppel bot eine Wendung, als das Duo Linda Neuhaus und Felix Beckhove von der zweiten Mannschaft gegen die Geschwister Lina und Lasse Bergmann antrat. In einem spannenden Schlagabtausch konnten Neuhaus und Beckhove ihre Gegner besiegen und einen Punkt für ihre Mannschaft sichern.

Trotz des Sieges im Doppel ging der Gesamtsieg damit an die erste Mannschaft des TC Blau-Weiß Werne.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Seit 50 Jahren an der Platte: WSC-Tischtennis feiert Jubiläum

Werne. Die Tischtennis-Abteilung des Werner SC 2000, vormals der Sportfreunde Werne-West 67, feierte jetzt mit mehr als 70 Gästen ihr 50-jähriges Bestehen im Sportheim...

Lebenstraum erreicht: Sebastian Nieberg startet bei legendärem Wettbewerb

Werne. Anfang Juni ist für Sebastian Nieberg ein Lebenstraum zur Wirklichkeit geworden.  In Hamburg startete das Mitglied der TV Werne Wasserfreunde bei einer über...

Westfälische Titelkämpfe: TV-Leichtathleten auf vorderen Plätzen

Werne. Seit Ende letzter Woche sind die Europameisterschaften in Rom in vollem Gange, doch auch in Westfalen wurde am Wochenende Einiges in Sachen Leichtathletik...

Volleyball-Kreismeisterschaften der Grundschulen: Werne stark wie nie

Werne. Großer Erfolg für die Werner Grundschulen bei den Volleyball-Kreismeisterschaften in Lünen: Die vier Teams sicherten sich die Plätze eins bis drei sowie den...