Dienstag, Februar 27, 2024

U10 der LippeBaskets holt sich mit weißer Weste den Goldpokal

Anzeige

Werne. Nach einer herausragenden Saison ohne Niederlage feierte das U10-Team der LippeBaskets Werne am Samstag nach dem letzten der 16 Spiele die Kreismeisterschaft mit der Übergabe des goldenen Meisterpokals.

Auch das Team der HammStars musste die starke Überlegenheit der Werner Korbjäger beim klaren 135:42 anerkennen. Gegen Hamm schafften es alle Spieler der LippeBaskets, sich in die Scorerliste einzutragen. Für die Spieler des Jahrgangs 2013 war es das letzte Pflichtspiel, sie starten zur Saison 2023/24 ab September in der neuen U12-Mannschaft.

- Advertisement -

Mit 1605:447-Korbpunkten erreichte das jüngste LBW-Nachwuchsteam ein exzellentes Korbverhältnis und siegte im Durchschnitt aller Punktspiele mit einem Ergebnis von 100:28, was zugleich auch neuen Vereinsrekord bedeutete.

Coach Jens König sieht viel Potenzial in der Mannschaft und freut sich auf die nahe Zukunft des Werner Jugend-Basketballs. „Die Kids trainieren bis zu vier Einheiten in der Woche, sind engagiert und zielorientiert in ihrem Trainingsverhalten. Unsere Intensivierung der Kinderförderung, beginnend mit der U6-Gruppe, zahlt sich zunehmend aus. Mit einem Kader von 20 Aktiven in der aktuellen U10-Mannschaft wurde es eng in der Halle. Aber dieses Luxusproblem sollten wir lösen können mit Unterstützung der Stadt Werne. Es ist nur großartig zu sehen, mit welcher Begeisterung die Werner Kids und Spieler aus den Nachbarstädten dem orangenen Ball hinterherjagen und sportliche Erfolge als LippeBaskets einsammeln“, resümierte König.

Gegen Hamm spielten: Bösken 17, Drabinski 2, Frevel 24, Kehrenberg 2, Janicki 12, Garvert 14, Lückenkötter 1, Wagner 4, Wendt 22, Temmann 14, Baumeister 22, Ringert 1.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

SV Stockum ehrt fleißige Kanufahrer – Vorstand fast unverändert

Stockum. Am Freitagabend (16.02.2024) fand in der Gaststätte Tingelhoff in Stockum die ordentliche Mitgliederversammlung der Kanuabteilung des SV 47/63 Stockum statt. In der vergangenen...

Hockey United verliert Herzschlag-Derby mehr als unglücklich

Werne. 43 Sekunden vor dem Abpfiff fiel die Entscheidung im zweiten Hockey-Derby. Finn Stube traf zum abermaligen Sieg für den Favoriten TV Werne 03....

Volleyball-Sonntag begeistert – Oberliga-Damen holen Punkt

Werne. Der diesjährige Volleyballsonntag des TV Werne war in seiner sechsten Austragung ein voller Erfolg. Rund 50 Mädchen und Jungen von U12 bis U14...

TV Werne trauert um Vereinslegende Hermann Westbomke

Werne. Der TV Werne nimmt Abschied von seinem langjährigen Mitglied Hermann Westbomke, der im Alter von 89 Jahren gestorben ist. Seit dem 1. Januar...