Montag, Juni 24, 2024

Eintracht siegt auch auf Asche: Nach der Pause läuft es in Pelkum

Anzeige

Werne. Eintracht Werne hat die unangenehme Auswärtshürde beim 1. FC Pelkum souverän gemeistert. Die Gastgeber wollten die Partie eigentlich absagen, doch der Staffelleiter sprach sich dagegen aus.

Kreisliga A1 (UN/HAM): 1. FC Pelkum – Eintracht Werne 0:3 (0:0)

- Advertisement -

Die Platzherren hielten sowohl den Rasen- als auch Aschenplatz für unbespielbar. Bei einer Begehung am Sonntagvormittag wurde entschieden, dass die Partie auf dem Hartplatz stattfinden könne.

„In der ersten Halbzeit haben wir es schwer getan, mussten uns den Gegebenheiten erst einmal anpassen“, meinte Eintracht-Trainer Aykut Kocabas. Mit etwas Pech hätte seine Mannschaft auch mit einem Rückstand in die Pause gehen können, da der 1. FC nach einer Standardsituation nur Aluminium traf.

Nach dem Seitenwechsel fanden die Evenkämper dann besser ins Spiel. Als Umut Algan im Strafraum zu Boden ging, entschied der Unparteiische auf Foulelfmeter. Kapitän Enes Akyüz verwandelte zum 1:0 (48.).

Die Gastgeber drängten auf den Ausgleich. Ein Befreiungsschlag der Eintracht landete schließlich bei Burak-Erdem Balci, der den Vorsprung ausbaute (60.). Santino Benning machte keine zehn Minuten später mit einem Kopfballtreffer alles klar.

„Wir haben in den vergangenen Jahren in Pelkum nie gut ausgehen und kaum Zählbares mitgenommen. Daher bin ich mit Leistung und Ergebnis sehr zufrieden“, resümierte Akyut Kocabas. Seine Elf festigte den vierten Tabellenplatz. Alle Top 5-Teams feierten an diesem Spieltag Siege.

Eintracht Werne empfängt am nächsten Spieltag (29. Oktober, 15 Uhr) den BV 09 Hamm im Sportzentrum Dahl.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Leichtathletik der weiterführenden Schulen: GSC hat Nase vorne

Werne. Die weiterführenden Schulen in Werne - Anne-Frank-Gymnasium (AFG), Marga-Spiegel-Sekundarschule (MSS) und Gymnasium St. Christophorus (GSC) - haben die Schulmeisterschaften in Leichtathletik auf der...

Vorverkauf für das THW-Blaulichtsommerfest startet

Werne. Das beliebte Blaulichtsommerfest findet am Samstag, 3. August, statt. Die Helfervereinigung des THW lädt ab 20 Uhr auf das Übungsgelände am Südring ein....

Freilichtbühne Werne präsentiert „Currywurst mit Pommes“

Werne. Die Freilichtbühne Werne nimmt die Zuschauer mit aus dem Dschungel direkt auf die Autobahn: Das Unterhaltungsstück „Currywurst mit Pommes“ feiert Premiere am Samstag,...

Feierlicher Abschied: Abiturzeugnisse in der Freilichtbühne verliehen

Werne. In der Freilichtbühne haben im Rahmen einer mehrstündigen und feierlichen Veranstaltung die 64 Abiturienten des Gymnasium St. Christophorus ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Nicht nur...