Donnerstag, Juni 13, 2024

0:2 in Rhynern: Verletzung von Samet Sahin schockt Evenkämper

Anzeige

Werne. Vize-Meister Eintracht Werne hat den Auftakt in der Fußball-Kreisliga A1 verpatzt. In Rhynern gab es eine Niederlage – beeinflusst von der frühen – wohl schweren – Verletzung Samet Sahins.

Westfalia Rhynern II – Eintracht Werne 2:0 (0:0)

- Advertisement -

Beide Teams begannen konzentriert und diszipliniert. Dann blieb Samet Sahin im Kunstrasen hängen und verdrehte sich das Knie. „Ich hoffe, es ist nicht so schlimm, befürchte es aber. Das Knie, mit dem er schon früher Probleme hatte, ist dick angeschwollen“, war nicht nur Trainer Aykut Kocabas geschockt. Auch sein Team schien das unglückliche Aus des Rückkehrers zu belasten.

„Wir wussten, dass es in Rhynern schwer werden würde, haben aber eine gute Leistung abgeliefert“, so der Eintracht-Coach. Mit etwas Glück hätten der eingewechselte Abdullah Sahin oder Kenan Ünal die Evenkämper in Führung bringen können. So ging es mit einem torlosen Remis in die Halbzeitpause.

„Es war so ein Spiel, dass derjenige gewinnt, der das erste Tor schießt“, meinte Kocabas. Und die glücklichere Mannschaft war nicht seine. Denn kurz nach Beginn der Schlussviertelstunde traf Michael Schaefers zum 1:0 (77.) für Rhynern. Der reaktivierte Torwart Daniel Rafalski hatte den Ball am Fuß, vertändelte aber das Leder entscheidend.

Die Gäste riskierten alles. Mit dem 2:0 durch Michel Mentrop in der 90. Minute durch einen „Sonntagsschuss“ aus 25 Metern war die Partie endgültig entschieden.

„Nach dem Ausfall unseres etatmäßigen Torwarts Jan Zollinger habe ich ‚Rafa‘ gefragt, ob er aushelfen kann. Er hat Ja gesagt, wofür ich sehr dankbar bin. Frederik Krusel kommt gerade aus der A-Jugend. Ihn wollte ich nicht gleich bei so einem Spitzenspiel ins kalte Wasser schmeißen“, begründete Aykut Kocabas seine Entscheidung, auf den Routinier zu setzen.

Am zweiten Spieltag der noch jungen Saison empfangen die Schwarz-Weißen den TuS Wiescherhöfen im Sportzentrum Dahl.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Energiekosten dramatisch gestiegen: Solebad mit 2,7 Millionen Euro Defizit

Werne. Wie bereits Ende des vergangenen Jahres vermutet, weist das Jahresergebnis 2023 des städtischen Bäderbetriebs ein dickes Defizit aus, das aus Mitteln der Kapitalrücklage...

Fahndungserfolg nach Auto-Diebstahlserie: Kuga gefunden

Aktualisiert - 12.06.2024 - 16.30 Uhr Der in der Zeit von Sonntagnachmittag (09.06.2024) bis Montagmorgen (10.06.2024) an der Lippestraße in Werne entwendete schwarze Ford Kuga...

Weihe der Johanneskapelle, Gemeindefest und Kitajubiläum

Werne. Am Donnerstag (20.6.2024) wird Weihbischof Dr. Zekorn um 19 Uhr die neu eingerichtete Johanneskapelle einweihen. Der Kirchenchor St. Johannes wird die Messe mitgestalten....

Versuchtes Tötungsdelikt in Werne – 36-Jähriger in Untersuchungshaft

Werne. Am Sonntagmorgen (9. Juni 2024) gegen 4.30 Uhr endete ein Nachbarschaftsstreit in Werne zwischen einem 36-Jährigen und einem 63-Jährigen mit einem versuchten Tötungsdelikt....