Montag, April 22, 2024

Judoka Lea Konert qualifiziert sich für die Deutsche Meisterschaft

Anzeige

Werne. Die Judoka des TV Werne 03 setzen ihre Erfolgsgeschichte fort. Bei der Westdeutschen U18-Meisterschaft, die am vergangenen Samstag in Lünen stattfand, starteten Lea Konert und Jule Rüschenschmidt.

Die Wettkampfgruppe von Jule Rüschenschmidt (-48 kg) machte den Start. Den ersten Kampf kämpfte sie gegen die spätere Gruppensiegerin und musste sich mit zwei Wazari-Wertungen geschlagen geben. Im zweiten Kampf lief es dann besser für Jule Rüschenschmidt. In einem langen Kampf von fast vier Minuten gelang es ihr, diesmal den Kampf mit zwei Wazari-Wertungen für sich zu entscheiden. Den dritten Kampf verlor die Wernerin durch ein Würgetechnik der Gegnerin.

- Advertisement -

Auch Lea Konert (-70 kg) musste sich in ihrem ersten Kampf geschlagen geben. Ihr Gegenerin siegte mit zwei Wazari. Den zweiten Kampf konnte die TV-Judokämpferin mit einer Fußtechnik kontern und mit einem Haltegriff gewinnen. Im dritten Kampf gelang es Lea Konert ebenfalls, ihre Gegnerin in einem Haltegriff zu bekommen und diesen über 20 Sekunden zu halten und so den Kampf zu gewinnen. Konert erkämpfte ich so eine Bronzemedaille und damit die Qualifikation zu den Deutschen U18-Meisterschaften in Leipzig.

Am nächsten Wochenende finden die Westdeutschen Meisterschaft der U 15 in Dormagen statt. Hier wird Mira Konert für den TV Werne auf die Matte gehen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Umzug und Parade: Horneschützen proben für ihr großes Fest

Werne. Mit großen Schritten geht die Schützenvereinigung an der Horne auf ihr zweites Schützenfest zu. Am kommenden Wochenende (Samstag, 27. April) starten die Horneschützen...

Ingo Wagner gerät nach Top-Leistung seines Teams ins Schwärmen

Werne. Die Landesliga-Handballerinnen des TV Werne haben sich einen wichtigen Sieg im Spitzenspiel gegen Bochum-Riemke II erkämpft. Frauen-Landesliga 3: SV Teutonia Bochum-Riemke II –...

„Frauenpower“ beim Großen Preis in Lenklar: Katharina von Essen siegt

Werne. Katharina von Essen ist die sportliche Heldin der Lenklarer Reitertage. Mit einem überwältigenden schnellen Bilderbuchritt setzte sich die Amazone beim Großen Preis auf...

SV Stockum verpasst Sieg im Top-Duell – Neuzugang Lukaszyk trifft

Stockum. Der SV Stockum hat im Duell Dritter gegen Vierter einen wichtigen Zähler erkämpft, verpasste es aber, nach Punkten mit TIU Rünthe auf dem...