Montag, April 15, 2024

1. Entenrennen in Werne: Viele Bestellungen, tolle Preise

Anzeige

Werne. Zum 150. Jubiläum des Werner Solebads haben sich das Solebad und das Werner Stadtmarketing bekanntlich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Ein anderthalb Kilometer langes Entenrennen soll am 23. März die Besucherattraktion schlechthin werden.

Ab sofort gibt es die Enten für das Bürgerrennen im Werner Solebad oder in der Touristeninfo für 5 Euro zu erwerben. Der Erlös der Benefizveranstaltung fließt unter anderem in soziale Projekte für Kinder und Jugendliche in Werne.

- Advertisement -

Das Rennen wird in fünf verschiedenen Kategorien ausgetragen und geht von 10 bis ca. 18 Uhr. Alle Rennen starten an der Steinbrücke an der Goerdelerstraße und enden am Solebad. „Ein großer Dank geht an die Werner Kaufleute, Unternehmer und Gastronomen, die die Preisliste gestaltet haben“, sagte Markus Schnatmann, Veranstaltungsmanager der Werner Marketing GmbH. „Ohne sie wären diese tollen Preise nicht möglich. Stand jetzt können die ersten 240 Enten einen Gewinn abstauben.“

Rund 8.000 Euro schwer ist also allein der Preispool für das Bürgerrennen. Doch auch bei den anderen vier Rennen wird es attraktive Preise geben.

Um 10 Uhr startet das Rennen der Werner Kindergärten, gefolgt vom Schulrennen um 11.15 Uhr. Das Rennen um 12.30 Uhr gilt den Werner Geschäften und Unternehmen und um 13.45 Uhr starten die Werner Vereine und Mannschaften. Für diese vier Rennläufe liegen bereits über 2.000 Entenbestellungen vor. „Dass es so viele werden, hätten wir nicht gedacht. Hier gilt auch nochmal ein ganz besonderer Dank an die Firma RCS, die kurzfristig noch das Sponsoring der Enten für die 128 Schulklassen übernommen hat“, freut sich Markus Schnatmann.

Für das Rennen wird der Veranstalter gemeinsam mit dem Bauhof die Wege so absperren, dass niemand direkt an das Ufer kommen kann, damit die dort lebenden Tiere nicht beim Brüten oder Niesten zu stören. Lediglich THW-Helfer werden die Strecke abgehen, um eventuell hängengebliebene Enten zu retten.

Übrigens: Die Enten sind über eine Firma geordert worden, die mit den Klimalieblingen zusammen arbeitet. „Sie sind CO2-neutral produziert worden und könnten nachher auch weiter verwendet werden“, so Schnatmann.

Den Abschluss des Renngeschehens wird dann das Bürgerrennen mit Start an der Steinbrücke um 15 Uhr sein.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Spiele, Kaffee, Tombola und alles rund um die Kinder-Tagespflege

Werne. Im Rahmen der Aktionswoche „Gut betreut in der Kindertagespflege“ hatten die Kindertagespflegpersonen aus Werne am vergangenen Freitag (12.04.2024) zum Spielenachmittag in das Familiennetz...

Buchautor Manfred Krain nahm die Besucher mit auf seinen Pilgerweg

Werne. Auf Einladung des Fördervereins Jakobsweg Werne e.V. stellte Manfred Krain am vergangenen Donnerstag (11. April 2024) in der Familienbildungsstätte sein Buch "Den...

„Musikalischer Bauernhof“ begeistert: Ernte fällt gut aus

Werne. Am frechsten sind immer die Schweine .. so auch auf dem musikalischen Bauernhof beim diesjährigen Familienkonzert der Musikfreunde und der Peter Pohlmann Stiftung...

TV-Herren siegen – Feldkemper spielt sich ins Rampenlicht

Werne. Die Handballherren des TV Werne sind gegen Tus Westfalia Kamen Ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und konnten sich nach zwei souveränen Hälften verdient durchsetzen. Handball...