Mittwoch, Februar 28, 2024

Gewinnspiele ins Sim-Jü-Glück

Anzeige

Werne. Wer in den nächsten Tagen die offiziellen Sim-Jü-Aufkleber an seinem Pkw, Lkw, Motorrad oder Mofa mit amtlichem Kennzeichen anbringt, nimmt automatisch an dem Bummelpäckchen-Gewinnspiel teil.

Ab sofort werden in Werne die Fahrzeuge, auf denen sich ein Sim-Jü-Aufkleber befindet, notiert. Die Aufkleber sind kostenfrei in der Tourist-Information, im Stadthaus, in der Sparkasse und in der Volksbank erhältlich. Unter allen Fahrzeug-Besitzern werden bis Freitag, 22. Oktober 2021, täglich (außer Sonntag) zwei Bummelpäckchen verlost. Die Gewinner-Kennzeichen werden in den Tageszeitungen und bei WERNEplus sowie auf der Internetseite www.sim-jue.de veröffentlicht. Gegen Vorlage des jeweiligen Fahrzeugscheines kann der Gewinn dann von Montag bis Freitag in der Tourist-Information abgeholt werden.

- Advertisement -

Auch ein Frühstück im Riesenrad für bis zu vier Personen gibt es in diesem Jahr wieder zu gewinnen, etwa eine halbe Stunde lang geht es dafür am Sonntag, 24. Oktober, um 11 Uhr in die Höhe. Wer dieses besondere Frühstück gewinnen möchte, beantwortet die Frage: „Wie heißt das neueste Fahrgeschäft auf Sim-Jü?“

Teilnehmer schreiben die Antwort, Name, Adresse und Telefonnummer auf eine Sim-Jü-Postkarte und geben diese bis spätestens Donnerstag, 21. Oktober 2021, um 13 Uhr im Café Telgmann oder in der Tourist-Information ab.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird von der Werne Marketing GmbH benachrichtigt und in den Tageszeitungen genannt. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass die gemachten Angaben und Daten unter Beachtung der Datenschutzgrundverordnung zum Zweck der Bearbeitung für das Gewinnspiel durch die Werne Marketing GmbH benutzt und elektronisch gespeichert werden dürfen. Dem Teilnehmer ist bewusst, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Durch eine Widerrufserklärung erhält der Teilnehmer die Möglichkeit, seine Einverständniserklärung zu widerrufen und somit die Löschung seiner Daten einzufordern. Die Widerrufserklärung ist an die Werne Marketing GmbH, Konrad-Adenauer-Platz 1, 59368 Werne zu senden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Westnetz baut neue Umspannanlage für Werne

Werne. Verteilnetzbetreiber Westnetz investiert mit dem Bau einer neuen Umspannanlage im Werner Norden in die zukunftssichere Stromversorgung der Stadt. Zehn Millionen Euro für die...

GSC-Schüler gewinnt Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“

Werne. An dem Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“ nehmen Schüler/innen der sechsten bis achten Klassen aus NRW teil. Aurelius Stöppelkamp aus der Klasse...

Erneut Brandkatastrophe in Chile: Wahl-Wernerin sammelt Spenden

Valparaiso/Werne. Vor genau zehn Jahren wütete ein Feuer in der chilenischen Stadt Valparaiso. Nun wiederholte sich die Katastrophe in dem südamerikanischen Land. Eine Wahl-Wernerin...

Schulstatistik 2024/25: MSS kann fünf Kinder aus Werne nicht aufnehmen

Werne. Die Anmeldezahlen für die weiterführenden Schulen 2024/25 in Werne liegen vor - und werden im kommenden Schul- und Sportausschuss (07.03.2024) zur Diskussion stehen....