Samstag, April 20, 2024

Aufmerksamer Zeuge verhindert Einbruch in Bergkamen

Anzeige

Bergkamen. Am frühen Samstagmorgen (30.07.2022) gegen 4 Uhr meldete ein aufmerksamer Zeuge, dass eine männliche Person auf den Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Keplerstraße geklettert sei und sich an der Balkontür zu schaffen machte.

Durch schnell vor Ort eingetroffene zivile und uniformierte Polizeibeamte konnte die Person, ein 20-jähriger Mann aus Bergkamen, auf dem Balkon vorläufig festgenommen werden. Es handelte sich offensichtlich um einen Einbruchsversuch.

- Advertisement -

Der Mann wurde zur Polizeiwache Kamen gebracht und die weiteren Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei übernommen.

Am späten Vormittag wurde der Mann nach Durchführung der erforderlichen Maßnahmen auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Dortmund entlassen, da kein Haftgrund bestand.

Die Ermittlungen dauern an.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Café Chaos zeigt Film zum Thema Intergeschlechtlichkeit

Werne. Am Freitag, 26. April, beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL mit dem Thema Intergeschlechtlichkeit. Intergeschlechtlichkeit bezeichnet die uneindeutige Ausprägung...

Sporthalle Klöcknerstraße – Parkangebot neu überdacht

Werne. Eine neue Lösung für die Parkflächen der geplanten Doppelturnhalle an der Klöcknerstraße stellte Dezernent Ralf Bülte in dieser Woche im Ausschuss für Stadtentwicklung,...

Clemens Schlüter präsentiert Hommage an Hanns Dieter Hüsch

Werne. Hanns Dieter Hüsch, der große literarische Kabarettist und "Bauchredner Gottes",wäre am 6. Mai dieses Jahres 99 Jahre alt geworden. Am kommenden Sonntag, 21....

AFG: Neue Schülergenossenschaft produziert eigenes Multitool

Werne. Unter dem Namen „All For Goods“ ist jetzt die erste Schülergenossenschaft des Anne-Frank-Gymnasiums ins Leben gerufen worden. Dahinter stehen Schülerinnen und Schüler der...