Freitag, Februar 23, 2024

Kurz notiert: Kolping sammelt und Corona-Selbsthilfe

Anzeige

Werne. Die Kolpingsfamilie teilt mit, dass die nächste Gebrauchtkleidersammlung am Samstag, 8. Januar, unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Bedingungen stattfindet.

Das Team nimmt von 9 bis 12 Uhr an der Rückseite des Kolpinghauses an der Wienbrede gebrauchte Kleidung, Bettwäsche, Schuhe, Handys und Tablets entgegen. Die Kleidung sollte entsprechend verpackt sein – die Schuhe an den Schnürsenkeln verbunden.

- Advertisement -

Der besondere Service: Größere Kleidermengen werden nach telefonischer Rücksprache direkt von zuhause abgeholt. Neu ist die Annahme von aussortierten Brillen.

Als Ansprechpartner steht Josef Gärtner unter Telefon 02389 531947 zur Verfügung. Die Kolpingbrüder sind am Sammeltag unter Telefon 0152 23075098 erreichbar.

Auch in 2022 findet diese Sammlung an jedem ersten Samstag des Monats statt.

Corona-Selbsthilfegruppe: Genesene treffen sich

Kreis Unna. Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe für Menschen, die an Covid-19 erkrankt waren, findet am Dienstag, 11. Januar, ab 17 Uhr im Allee-Café an der Winschotener Straße 2-4 in Fröndenberg/Ruhr statt.

Für das Treffen ist eine Anmeldung nötig. Es gilt die 3G-Regel, d.h. es können nur immunisierte oder getestete Personen teilnehmen. Ebenso besteht während des gesamten Treffens eine Maskenpflicht. 

Interessierte werden gebeten sich bei der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen des Kreises Unna (K.I.S.S.) anzumelden.

Ansprechpartnerin ist Susanne Götz. Zu erreichen ist sie unter Tel. 0 23 04 / 240 70 22 oder per E-Mail an susanne.goetz@kreis-unna.de. Alle Anfragen werden vertraulich behandelt. PK | PKU

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Französische Band mit Retro-Pop erstmals im flözK zu Gast

Werne. Mit "French Boutik" hat das Kulturzentrum flözK erstmals französische Band, die direkt aus Paris  nach Werne kommt, auf der Bühne. Organisator Roland Sperlich...

Fünf Einsätze: Sturmtief Wencke fordert auch die Feuerwehr in Werne

Werne. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag zog das Sturmtief Wencke über Deutschland. Auch für die Freiwillige Feuerwehr Werne gab es einige Einsätze...

Judoka Lea Konert qualifiziert sich erneut für U18-„DM“

Werne. Erfolgreiches Wochenende für die Judo-Kämperinnen des TV Werne: Lea Konert gelingt bei den Westdeutschen Meisterschaften in Herne erneut die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft...

„Now!&Then?“ – Alles was kreativ ist, Spaß macht und in Bewegung bringt

Werne. Das wird krass: „Now!&Then? - Kunst, die Werne bewegt“, heißt es vom 2. bis 10. März 2024 für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene...