Montag, April 22, 2024

Sim-Jü-Plakate von Karl Losch: Nachdrucke jetzt erhältich

Anzeige

Werne. Vier Nachdrucke der Sim-Jü-Plakate von Karl Losch sind nun käuflich zu erwerben. Der Erlös geht an den Förderverein des Stadtmuseums. Das teilten Dr. Constanze Döhrer und Heidelore Fertig-Möller jetzt mit.

Eine Auswahl der Sim-Jü-Prospekte und ‑Plakate aus den Jahren 1949 bis 1984 macht deutlich, wie experimentierfreudig und einfallsreich der frühere Stadtgrafiker Karl Losch die Werbung für die Traditions-Kirmes gestaltete. Während der Ausstellung kam von vielen Besucher/innen der Wunsch auf, ein Plakat zu kaufen.

- Advertisement -

Gesagt, getan. Nach einer Umfrage zu den drei Favoriten ließ die Museumsleiterin Dr. Constanze Döhrer nun vier Exemplare von Roland Neijenhoff nachdrucken. Die Wahl fiel auf die Plakate aus den Jahren 1950, 1953 und 1956. Hinzu kam das erste Sim-Jü-Plakat von Karl Losch aus dem Jahr 1949. „Das habe ich mir gewünscht“, berichtete Heidelore Fertig-Möller, Vorsitzende des Fördervereins.

Im Format DIN A2 sind die kleinen Kunstwerke nun für jeweils 6 Euro im Stadtmuseum erhältlich. Die Plakate seien digitalisiert und könnten nun in jeder Größe nachgedruckt werden, so Neijenhoff. Heidelore Fertig-Möller ergänzte, dass auch CDs mit Fotos und Postkarten der alten Zeche Werne zu erwerben sind. Zudem sein ein Buch über den Stadtgrafiker Karl Losch in Planung.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Audi rast nach Ascheberg – Polizei stoppt Jugendliche

Münster/Ascheberg. Drei Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren entpuppten sich als (Bei-)Fahrer eines Audis, der am frühen Sonntagmorgen (21.04.2024, 05:15 Uhr) von...

Unterricht im Schweinestall – Stufe 5 des GSC besichtigt den Hof Glitz

Werne. Die Fünftklässler des Sankt-Christophorus-Gymnasiums Werne besichtigten in der vergangenen Woche den Hof von Annemarie und Hubertus Glitz im Werner Norden, um ihren Unterricht...

Lenklar 2024: Technisch optimales Umfeld trotzt Regen und Kälte

Werne. Tausende von Besuchern dem schlechten Wetter zum Trotz und sportlich auf dem Höchstniveau das unter den gegebenen Umständen in Werne überhaupt möglich ist....

Umzug und Parade: Horneschützen proben für ihr großes Fest

Werne. Mit großen Schritten geht die Schützenvereinigung an der Horne auf ihr zweites Schützenfest zu. Am kommenden Wochenende (Samstag, 27. April) starten die Horneschützen...