Donnerstag, April 18, 2024

Ausbau der A1 von Werne bis Ascheberg: Pläne liegen aus

Anzeige

Münster/Werne/Ascheberg. Im Planfeststellungsverfahren für den sechsstreifigen Ausbau der Bundesautobahn 1 (A1) zwischen den Anschlussstellen Hamm-Bockum/Werne und Ascheberg können ab dem 16. Januar die Planunterlagen online eingesehen werden.

Die Planunterlagen liegen noch bis zum bis 15. Februar 2023 aus. Darauf weist die Bezirksregierung Münster in einer Pressemitteilung hin.

- Advertisement -

Die Autobahn GmbH des Bundes habe als Vorhabenträgerin umfangreiche neue und aktualisierte Planunterlagen für das Planfeststellungsverfahren bezüglich des sechsstreifigen Ausbaus der A1 für den betroffenen Abschnitt vorgelegt, heißt es weiter.

Die neuen und aktualisierten Unterlagen sind in der Zeit ab dem 16. Januar 2023 bis einschließlich 15. Februar 2023 im Internet auf der Seite der Bezirksregierung Münster unter folgendem Link veröffentlicht:

https://www.bezreg-muenster.de/de/service/bekanntmachungen/verfahren/index.html

Für die Dauer der Auslegung liegen die geänderten Planunterlagen zudem in den von dem Vorhaben betroffenen Städten Coesfeld, Hamm, Werne sowie den Gemeinden Ascheberg und Nottuln zur Einsichtnahme aus.

Einwendungen können sowohl bei den betroffenen Kommunen als auch bei der Bezirksregierung Münster bis zum 1. März 2023 erhoben werden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Steintorschule soll Wohnungsbau weichen – Lösung in Sicht

Werne. Die ehemalige Steintorschule, nach dem Ende ihrer „Schulzeit“ auch lange als Jugendzentrum Rapunzel genutzt, soll einer neuen städtebaulichen Entwicklung Platz machen. Perspektivisch war...

Änderung für den Baumschutz: Baustart für Spielplatz steht bevor

Werne. Der neue Spielplatz im Schatten des Gradierwerks soll nach der Fertigstellung zu einem Vorzeige-Objekt werden. Bis dahin wird es aber noch einige Zeit...

Sommer- und Kinderschützenfest stehen in Horst auf dem Programm

Horst. Am Samstag (20.04.2024) ab 19.30 Uhr lädt der Schützenverein St. Hubertus Horst und Wessel alle Mitglieder in das Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Horst zur...

Löschzug Langern ist Gastgeber für Treffen der Ehrenabteilungen

Werne. Bürgermeister Lothar Christ hatte die Kameraden der Ehrenabteilungen aller Löschzüge und Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Werne am vergangenen Wochenende zum jährlichen Tag der...