Samstag, April 20, 2024

Böcker-Azubis haben Abschlussprüfung bestanden

Anzeige

Werne. Insgesamt neun gewerbliche Azubis beendeten im Januar ihre Ausbildung bei der Böcker Maschinenwerke GmbH und starten mit dem Abschluss in der Tasche ins Berufsleben. Darüber berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Im Beisein von Geschäftsführer Alexander Böcker, Werkleiter Juri Sagiev und Ausbildungsleiter Marc Kleps wurden die Feinwerkmechaniker Annika Brychzy, Benjamin Razlaf, Jan Joswig und Samed Kocakoglu in der Stadthalle Unna feierlich freigesprochen.

- Advertisement -

Benjamin Razlaf erhielt nicht nur seinen Gesellenbrief, die Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe zeichnete ihn zudem als Bestprüfling aus. Hoch qualifiziert und motiviert verstärken drei der Feinwerkmechaniker das Unternehmen künftig in der Teilefertigung und Kranmontage.

Auch die frisch gebackenen Mechatroniker Christopher Hermanns, Florian Schuster, Jonas Hoselmann, Mike Czypionka und Nico Schäper bleiben im Team und werden als gefragte Fachkräfte im Service, in der Rohrmontage und am Standort Butenlandwehr übernommen.

Die Böcker Maschinenwerke GmbH bildet auch in diesem Jahr wieder neu aus. Foto: Böcker

Derzeit bildet das Familienunternehmen rund 55 junge Menschen aus und bietet auch in 2023 wieder zahlreiche kaufmännische und gewerbliche Ausbildungsplätze an. Für den Ausbildungsstart am 1. August sind noch Lehrstellen als Mechatroniker, Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker, Fachkraft für Metalltechnik, Fachkraft für Lagerlogistik sowie als Technischer Produktdesigner (alle m/w/d) zu vergeben.

Weitere Informationen gibt es auf www.boecker.de/ausbildung.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Café Chaos zeigt Film zum Thema Intergeschlechtlichkeit

Werne. Am Freitag, 26. April, beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL mit dem Thema Intergeschlechtlichkeit. Intergeschlechtlichkeit bezeichnet die uneindeutige Ausprägung...

Sporthalle Klöcknerstraße – Parkangebot neu überdacht

Werne. Eine neue Lösung für die Parkflächen der geplanten Doppelturnhalle an der Klöcknerstraße stellte Dezernent Ralf Bülte in dieser Woche im Ausschuss für Stadtentwicklung,...

Clemens Schlüter präsentiert Hommage an Hanns Dieter Hüsch

Werne. Hanns Dieter Hüsch, der große literarische Kabarettist und "Bauchredner Gottes",wäre am 6. Mai dieses Jahres 99 Jahre alt geworden. Am kommenden Sonntag, 21....

AFG: Neue Schülergenossenschaft produziert eigenes Multitool

Werne. Unter dem Namen „All For Goods“ ist jetzt die erste Schülergenossenschaft des Anne-Frank-Gymnasiums ins Leben gerufen worden. Dahinter stehen Schülerinnen und Schüler der...