Dienstag, Juni 18, 2024

Lesetipp der Woche: Bilderbuch für Ritterfans, das Mut macht

Anzeige

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Die kleine Rittereule.

Die kleine Eule hat einen großen Traum: ein echter Ritter werden! Dass Eule vielleicht zu klein oder nicht stark genug ist, macht ihm gar nichts aus, denn er weiß, dass er klug und mutig ist und es unbedingt schaffen möchte.

- Advertisement -

Als immer mehr Ritter aus dem Dorf verschwinden, sieht Eule endlich seine Chance und bewirbt sich bei der Ritterschule… und wird angenommen!

Während seiner ersten Nachtwache steht er auch schon vor seiner ersten Herausforderung: Ein furchterregenden und hungrigen Drache möchte die Eule verspeisen.

Doch der kleine Ritter hat zum Glück die rettende Idee: Pizza schmeckt doch viel besser als eine magere, kleine Eule.

Ein bezauberndes, humorvolles Bilderbuch für Ritterfans über Mut und Selbstvertrauen für Kinder ab 4 Jahren.

Denise, Christopher: Die kleine Rittereule

48 S., ab 4 J.

978-3-7373-5987-0 – FISCHER Sauerländer – GEB – 16,00 EUR

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Kurz notiert: Orgeltag in der Pfarrkirche – Konzertabsage im flözK

Werne. Das Jamulus-Quartett, ein Ensemble, das sich in der Coronazeit online etabliert hat, gestaltete am Ökumenischen Westfälischen Orgeltag ein Konzert mit Chor- und Orgelwerken in...

Ukraine-Krieg: Bund und Land helfen bei Kosten für Asyl-Leistungen

Werne. Den überplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz im Jahr 2023 in Höhe von rund 306.350 Euro und deren Deckung durch Mittel von...

Kreisverkehr im Gewerbegebiet wird halbseitig gesperrt

Werne. Momentan findet der Endausbau der Raiffeisenstraße im Gewerbegebiet Wahrbrink-West (bei Amazon) statt. Darüber informiert Dr. Tobias Gehrke, Leiter des Kommunalbetriebs Werne (KBW), in...

D1-Jugend des WSC ist Kreismeister

Werne. Die D1-Junioren des Werner SC haben in überragender Weise die Kreismeisterschaft 2014 gewonnen. Mit einem 8:2 (4:1)-Kantersieg beim VfL Wolbeck II beendeten die...