Montag, Juni 24, 2024

Polizei-Hund Copper stellt flüchtigen Bergkamener

Anzeige

Bergkamen. Am 25. Juni 2023 (Sonntag) gegen 2.55 Uhr kam es zu einer Schlägerei vor einer Gaststätte auf der Landwehrstraße in Bergkamen, in deren Verlauf unter anderem einem 39-Jährigen aus Steinfurt am Boden liegend gegen den Kopf getreten wurde.

Im Rahmen der eingeleiteten polizeilichen Fahndungsmaßnahmen konnten zwei Tatbeteiligte, ein 22 und ein 24-jähriger Bergkamener auf der Eichendorfstraße durch polizeiliche Zivilkräfte zunächst gestellt zunächst. Beide Tatverdächtige konnten sich der Kontrolle durch Flucht entziehen.

- Advertisement -

Im weiteren Verlauf konnte der 22-jährige Bergkamener auf der Eichdorfstraße in Bergkamen erneut gestellt werden. Hierbei leistete er Widerstand. Der 24-Jährige flüchtete auf ein Privatgrundstück auf der Straße „Im Breil“.

Trotz Androhung, den Diensthund einzusetzen, versuchte er weiter zu flüchten. Als er über den Grundstückszaun des Privatgrundstückes steigen wollte, kam es zum Einsatz des Diensthundes Copper. Hierbei wurde der Mann verletzt. Die Verletzung konnte ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden.

Auch der andere Bergkamener leistete bei der Festnahme Widerstand. Zudem führte er Betäubungsmittel mit, die im weiteren Verlauf polizeilich sichergestellt wurden.

Beide Tatbeteiligten wurden vorläufig festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Vorverkauf für das THW-Blaulichtsommerfest startet

Werne. Das beliebte Blaulichtsommerfest findet am Samstag, 3. August, statt. Die Helfervereinigung des THW lädt ab 20 Uhr auf das Übungsgelände am Südring ein....

Freilichtbühne Werne präsentiert „Currywurst mit Pommes“

Werne. Die Freilichtbühne Werne nimmt die Zuschauer mit aus dem Dschungel direkt auf die Autobahn: Das Unterhaltungsstück „Currywurst mit Pommes“ feiert Premiere am Samstag,...

Kolping fährt in die Mecklenburgische Schweiz

Werne. Der Kolping Bezirksverband Werne bietet vom 19. bis 25. August 2024 eine Reise in die Mecklenburgische Schweiz zum Kolping-Ferienland Salem in Malchin am...

Feierlicher Abschied: Abiturzeugnisse in der Freilichtbühne verliehen

Werne. In der Freilichtbühne haben im Rahmen einer mehrstündigen und feierlichen Veranstaltung die 64 Abiturienten des Gymnasium St. Christophorus ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Nicht nur...