Freitag, Mai 24, 2024

Horneschützen legen auf „Annette“ an – Programm zum Fest steht

Anzeige

Werne. Anfang letzter Woche stellte die Schützenvereinigung an der Horne in der Volksbank an der Konrad-Adenauer-Straße im Beisein des Filialleiters Philipp Gärtner den stolzen Adler vor, der im Rahmen des diesjährigen Pfingstschützenfestes (17. – 20.05.2024) am Samstag, 18. Mai 2024, beim Vogelschießen auf dem Dornberg im Mittelpunkt steht.

Bei der Vorübung der Horneschütze am vorigen Wochenende wurde dieser auf den Namen „Annette“ getauft. Gleichzeitig stellte der Verein auch das offizielle Schützenfestplakat vor. Vereinssprecher Wolfgang Schmidt verwies hierbei auf die Höhepunkte des bevorstehenden Schützenfestes.

- Advertisement -

Am Freitag (17.05.2024) tritt das Schützenbataillon an der Gaststätte „Thünen“/Pizzeria Da Marco an, um ihr scheidendes Königspaar Jan-Steffen Sträter und Julia Nagel mit ihrem Hofstaat auf dem Anwesen Schwerbrock an der Bergstraße abzuholen. Zur Verabschiedung erhalten die Majestäten eine Parade an der Horster Straße. Abweichend von dem Festprogramm hat der Vorstand der Horneschützen kurzfristig entschieden, dass die Parade nicht an der ehemaligen Wiehagenschule sondern davor am Hof Bülhoff durchgeführt wird.

Der bekannte Werner DJ Andi Büscher wird bei der abendlichen Waldparty ab 20 Uhr auf dem Dornberg dafür sorgen, dass das Motto „Der Dornberg bebt“ auch tatsächlich umgesetzt wird.

Auch am Samstag (18.05.2024) treten die Vereinsmitglieder wieder an der Gaststätte „Thünen“/Pizzeria Da Marco an, um mit ihren Majestäten zum Dornberg zu marschieren, wo um 16.45 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst stattfindet. Um 17.30 Uhr beginnt das Vogelschießen auf den Schützenvogel „Annette“, der in diesem Jahr aus der Werkstatt von Major Herbert Annuth stammt. Die Proklamation des neuen Königspaares wird gegen 20.30 Uhr stattfinden, bevor DJ Björn Pospiech wie vor zwei Jahren bei der anschließenden Party wieder für Stimmung sorgen wird.

Neue Wege geht die Schützenvereinigung an der Horne am Sonntag (19.05.2024) beim großen Königsball zu Ehren der neuen Majestäten. Dieser findet nämlich ertmals im Kolpingsaal der Stadt Werne an der Alten Münsterstr. 12c statt. Hierzu treten die Schützen um 16.15 Uhr erneut an der Gasttätte „Thünen“/Pizzeria Da Marco an, wo sie anschließend das neue Königspaar mit ihrem Hofstaat in Empfang nehmen. Nach dem Festumzug erfolgt um 17.30 Uhr die Parade an der Horster Straße/Hof Bülhoff, bevor das Bataillon weiter zum Kolpingsaal marschiert.

Dort werden ab 19.30 Uhr die Gastvereine in Empfang genommen. Um 20.22 Uhr (!) wird dann die Partyband „2Night“ zum Königsball aufspielen, zu dem viele Gastvereine erwartet werden.

Am Montag (20.05.2024) heißt es ab 11 Uhr Abbau und Abkränzen im Evenkamp, insbesondere auf dem Dornberg. Zum gemütlichen Abschluss treffen sich die Vereinsmitglieder entweder auf dem Dornberg oder im Vereinsheim an der Capeller Str. 38. Dieses wird kurzfristig entschieden.

Musikalisch begleitet werden die Horneschützen tagsüber von den Spielmannszügen Frohsinn 07 und Grün-Weiß Drensteinfurt. Auf dem Dornberg wird zudem das Bläsercorps Werne aufspielen.

Letzte Vorbereitungen laufen

Bevor es an das Fest geht, stehen allerdings noch einige Vorbereitungsarbeiten an. Am kommenden Samstag (04.05.2024) treffen sich die Horneschützen unter Leitung des Offizierskorps um 11 Uhr auf dem Anwesen Grewe am Beginn der Horster Straße, um die Fähnchen im Vereinsgebiet aufzuhängen. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Düt und Dat zieht bald in die ehemalige „Knüllerkiste“

Werne. Nach nicht einmal zwei Jahren im Ladenlokal an der Steinstraße 10 (zuvor Wäsche Sodenkamp) zieht das Second-Hand-Geschäft Düt und Dat erneut um. Objekt...

„Donnerstags in Werne“ steht in den Startlöchern – Lions laden wieder ein

Werne. Die Reihe „Donnerstags in Werne“ – das Erfolgsmodell zur Innenstadtbelebung – geht 2024 weiter. Auch die Lions bitten wieder zum beliebten Feierabendmarkt. Der lockere...

REWE-Markt in der Werner City Mall öffnet am 28. Mai

Werne. Viele Angebote und tolle Aktionen verspricht Familie Krummenerl zur Neueröffnung ihrer zweiten REWE-Filiale in der Werner City Mall am kommenden Dienstag, 28. Mai...

LiSe eG informiert über 1. Solar-Projekt in Genossenschaftshand

Werne. Die Bürger-Energie-Genossenschaft Lippe-Seseke – kurz LiSe eG – hatte am Mittwoch 22. Mai 2024, zum Infoabend in das Martin-Luther-Zentrum Werne eingeladen. Ziel der...