Sonntag, April 21, 2024

Video: AFG-Schüler Anton Mors über seinen Erfolg bei „Jugend forscht“

Anzeige

Werne/Herbern. Anton Mors, Schüler des Anne-Frank-Gymnasiums (AFG), beeindruckte die Jury von „Jugend forscht“ mit seiner Ausarbeitung zum rein mathematischen Thema „Die Inklusion der Volumenpolynome in die Lorentzpolynome“ und belegte damit den ersten Platz.

Im Video verrät das Mathe-Ass aus Herbern, wo seine kleine Matheschwäche liegt. Hört einfach rein.

- Advertisement -

Das Interview führte Sascha Klaverkamp (Ascheberg Marketing e.V.) in Zusammenarbeit mit dem WhatsApp-Kanal „Herbern“.

(c) Isabel Schütte

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Fußball-Bezirksliga: VfL Kamen – Werner SC 2000

Werner SC siegt im Spitzenspiel beim VfL Kamen. Foto: Volkmer Werner SC siegt im Spitzenspiel beim VfL Kamen. Foto: Volkmer Werner SC siegt im Spitzenspiel beim VfL Kamen. Foto:...

Drogenfund: Mann aus Werne attackiert Bundespolizisten

Werne/Gelsenkirchen. Am vergangenen Freitagabend (19. April) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Mann aus Werne. Dieser war damit jedoch nicht einverstanden, weigerte sich seine...

AWO lädt zum Kaffeetrinken ein – Veranstaltung auch am 1. Mai

Der AWO-Ortsverein Werne lädt nach dem Erfolg der Premiere jetz zum zweiten Kaffeetrinken am Freitag, 26. April, in die Hüsingstraße 3e ein. In gemütlicher Atmosphäre...

LippeBaskets verabschieden sich mit 100 Punkten von ihrem Publikum

Werne. Dank einer furiosen zweiten Halbzeit setzten sich die LippeBaskets Werne auch gegen BBA Hagen deutlich durch und sicherten sich vorzeitig die Vize-Meisterschaft. Es...