Donnerstag, Juli 25, 2024

Fröhlicher Abschied von der Sekundarschule in Werne

Anzeige

Werne. Viele strahlende Gesichter gab es jüngst bei der Entlassfeier an der Marga-Spiegel Sekundarschule. 130 junge Erwachsene haben die Schule nun verlassen und sind bereit für den nächsten Schritt in ihrem schulischen oder aber beruflichen Leben.

„Ich kann damit voller Stolz sagen, dass der Jahrgang, angesichts der besonderen Umstände der letzten Schuljahre, ein sehr gutes Ergebnis erzielt hat“, so Hubertus Steiner bei seiner Ansprache. Der Sekundarschuldirektor freut sich besonders über 38 Schülerinnen und Schüler, die direkt in ein Ausbildungsverhältnis gehen.

- Advertisement -

Lob gab es vom Schulchef bei der Feier ebenso für das lehrende Personal. Steiner dankte allen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern des zehnten Jahrgangs für ihr unermüdliches Ringen um jeden Einzelnen. Der Großteil der jungen Erwachsenen hat den Mittleren Schulabschluss (MSA) mit Qualifikation erreicht. Die Feier hatte mit einem Gottesdienst in der St. Christophorus-Kirche begonnen und wurde dann in der Schule fortgesetzt.

Im Hinblick auf die Zukunft der Verabschiedeten zeigte sich Hubertus Steiner optimistisch: „Ich bin sehr zuversichtlich, dass Ihr auch den nächsten Schritt schaffen und die neuen Herausforderungen annehmen werdet. Damit das aber gut gelingen kann, gehören eine Portion Glück und die notwendige Portion Verstand dazu.“

Auch die Klasse 10e hatte Grund zur Freude. Foto: Volkmer

Schon ganz bald könnte es ein Wiedersehen mit den nun Ehemaligen geben, denn bereits am 29. Juni lädt die Schule zum „School‘s Out Festival“ ein. Von 10 bis 13 Uhr veranstaltet die Sekundarschule ein buntes Fest mit vielen Aktionen, zu dem nicht nur aktuelle und künftige, sondern ebenso ehemalige Schülerinnen und Schüler eingeladen sind.

Die Klassenfotos aller Abschlussklassen und weitere Schnappschüsse finden Sie in unserer Galerie.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Schaukelglück“ für U3-Kinder wird in der Kita Arche Noah Wirklichkeit

Werne. Die evangelische Kita Arche Noah freut sich über eine "so lang gewünschte U3-Schaukel" (Leiterin Ulrike Plutat). Wirklichkeit wurde der Wunsch dank großzügiger Unterstützung. Dank...

Düt und Dat e.V. spendet wieder für den guten Zweck

Werne. "Dass wir so kurz nach unserem Umzug schon wieder spenden können, damit hätte ich nicht gerechnet", sagte Marita Melcher, Vorsitzende des Vereins Düt...

Lutz Gripshöver zeigt bei EM der jungen Reiter erneut sein Können

Werne. Lutz Gripshöver jun. aus Werne gehört zu den vielversprechendsten Nachwuchsreitern seiner Altersklasse. Der 13-Jährige stellte in der Vorwoche bei den Europäischen Meisterschaften der...

Einbruch in Selmer Tankstelle – Polizei sucht Zeugen

Selm. Am Donnerstagmorgen (25.07.2024) drangen zwischen 3.25 Uhr und 3.35 Uhr bislang drei unbekannte Täter gewaltsam in eine Tankstelle an der Kreisstraße in Selm...