Dienstag, Februar 27, 2024

L810: Straßenabschnitt ab 13. Oktober gesperrt

Anzeige

Nordkirchen. Die Bauarbeiten auf der Landesstraße 810 (Ermener Straße) zwischen dem Kreisverkehr Ferdinand-Kortmann-Straße/Lüdinghauser Straße und der Landesstraße 835 beginnen am Mittwoch, 13. Oktober.

Damit beginnt auf dieser Strecke der erste Bauabschnitt der Sanierungsarbeiten auf der L810. Für den Verkehr muss der Streckenabschnitt in dieser Zeit voll gesperrt werden. Darauf weist der Landesbetrieb Straßen.NRW hin.

- Advertisement -

Die Vollsperrung soll bis Sonntag, 17.Oktober, andauern. Witterungsbedingt sind allerdings Verzögerungen möglich, macht Straßen.NRW deutlich.

Der Kraftverkehr wird entlang der K2 und der L835 umgeleitet. „Der Radverkehr wird baustellennah umgeleitet“, kündigt der Landesbetrieb an.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Pater Tobias veranstaltet zum dritten Mal den Gottfried-Marathon

Duisburg/Cappenberg. Die Teilnahme am Gottfried-Marathon ist für viele Läufer mittlerweile ein Pflichttermin. Nach den ersten beiden Auflagen des Events im westfälischen Cappenberg gab es...

Optionen satt: XXL-Berufsmesse ermöglicht viele Kontaktaufnahmen

Kreis Unna. Rund 1.000 Einladungen - vor allen Dingen an Schülerinnen und Schüler - sind vor der Messe „Mission Ausbildung“ verschickt worden. Ein Großteil...

Jugend des KV Rünthe feierte Karneval

Rünthe. Am 10. Februar 2024 feierte die Jugend des Kanuvereins Rünthe bei schönem Frühjahrswetter im Kanuvereinsheim in Rünthe ihre jährliche Karnevalsfeier. Dort kamen die Buntesten,...

Versuchtes Tötungsdelikt in Bönen – Rettungshubschrauber im Einsatz

Bönen. Am Dienstagmorgen (06.02.2024) wurde eine 40 Jahre alte männliche Person aus Bönen mit Stichverletzungen mit einem Rettungshubschrauber einem Dortmunder Krankenhaus zugeführt. Das teilen...