Mittwoch, April 24, 2024

Monika Haub unterstützt Wirtschaftsförderung

Anzeige

Nordkirchen. Um kommunalen Zukunftsfragen besser begegnen zu können, wurde bei der Gemeinde Nordkirchen vor gut einem Jahr die Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Digitalisierung, Klimaschutz und Tourismus eingerichtet.

Wirtschaftsförderer Manuel Lachmann darf sich nun über Verstärkung in seinem Team freuen. Monika Haub unterstützt seit Anfang Januar den Aufgabenbereich Wirtschaftsförderung und Digitalisierung. Die in Südkirchen wohnende Betriebswirtin für Tourismus und Reiseverkehr war vorher in der Kundenbetreuung eines globalen Geschäftsreiseunternehmen tätig.

- Advertisement -

Auch Bürgermeister Dietmar Bergmann heißt die neue Kollegin herzlich willkommen: „Die Welt befindet sich im digitalen Wandel. Diesem müssen wir auch als Verwaltung zukunftssicher entgegentreten. Durch die Besetzung mit Frau Haub auf der zusätzlich geschaffenen Stelle sind wir jetzt gut aufgestellt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihr. Und besonders freut mich auch, dass wir mit Frau Haub erneut eine Fachkraft aus der Gemeinde Nordkirchen einstellen konnten.“

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Audi rast nach Ascheberg – Polizei stoppt Jugendliche

Münster/Ascheberg. Drei Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren entpuppten sich als (Bei-)Fahrer eines Audis, der am frühen Sonntagmorgen (21.04.2024, 05:15 Uhr) von...

Museum Schloss Cappenberg: Neue Ausstellung wird eröffnet

Cappenberg/Kreis Unna. Im Museum Schloss Cappenberg in Selm wird am Sonntag, 28. April, um 11.30 Uhr im Theater feierlich die neue Ausstellung „WELTENSICHTEN“ eröffnet....

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...

Nach über 37 Jahren: Festnahme im Cold Case Fall aus Bergkamen

Bergkamen. Die Ermittlungsgruppe "Cold Case" des Polizeipräsidiums Dortmund hat 2023 die Ermittlungen im Fall des in Bergkamen getöteten 67-jährigen Josef Milata wieder aufgenommen. Nun...