Donnerstag, Februar 29, 2024

Neue Spielgeräte für Kleinkinder im Auenpark in Selm

Anzeige

Selm. Der Zielgruppe gefallen die neuen Spielgeräte im Auenpark auf jeden Fall. Bürgermeister Thomas Orlowski und Thorsten Hoppe von den Stadtwerken Selm gaben die neuen Geräte für Kleinkinder im Auenpark frei.

Mit dabei waren einige Selmer Tagesmütter mit ihren Tageskindern. „Ich freue mich, dass wir nun ein Angebot für die Kleinsten hier geschaffen haben. An der Freude der Kinder kann ich sehen, dass wir mit der Auswahl der Spielgeräte richtig gelegen haben“, so Thomas Orlowski.

- Advertisement -

Eine große Nestschaukel, die Platz für mehrere Kinder gleichzeitig bietet, sowie Sandspielzeuge haben Platz zwischen dem bestehenden Rutschenturm und dem Matschspielplatz gefunden.

„Dieser Standort ist wirklich ideal, da er die Verbindung zwischen den bestehenden Spielbereichen ist. Eltern können dort ihre Kinder bequem von den Bänken beaufsichtigen“, erklärt Thomas Orlowski.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Drohnenflug über die Lippeaue zeigt Ausmaß der Überflutung

Kreis Unna. Rekordhöhen erreichte der Lippe-Pegel zum Ende des vergangenen Jahres in Bergkamen, Werne, Lünen und Selm. Welche Auswirkungen das "Weihnachts-Hochwasser" in den Naturschutzgebieten...

LiSe eG 2024: Bürgerenergie vom Mietdach in Werne und Overberge

Werne. Die erste Photovoltaik-Anlage der LiSe-Bürger-Energie-Genossenschaft (LiSe eG) in der Region Lippe-Seseke soll auf dem Satteldach des Vereinsheims des Tennisvereins Blau-Weiß Bergkamen an der...

Pater Tobias veranstaltet zum dritten Mal den Gottfried-Marathon

Duisburg/Cappenberg. Die Teilnahme am Gottfried-Marathon ist für viele Läufer mittlerweile ein Pflichttermin. Nach den ersten beiden Auflagen des Events im westfälischen Cappenberg gab es...

Optionen satt: XXL-Berufsmesse ermöglicht viele Kontaktaufnahmen

Kreis Unna. Rund 1.000 Einladungen - vor allen Dingen an Schülerinnen und Schüler - sind vor der Messe „Mission Ausbildung“ verschickt worden. Ein Großteil...