Mittwoch, April 24, 2024

Eintracht Werne verpasst Sieg beim VfL Mark

Anzeige

Werne. In der Fußball-Kreisliga A1 hat Eintracht Werne das nächste Spitzenspiel beim VfL Mark (2:2) wieder nicht gewonnen. Die Partie des SV Stockum beim TSC Hamm wurde abgesetzt. Grund: Die Mannschaft von SVS-Trainer Jürgen Welp, die zuletzt gegen den TuS Wiescherhöfen II samt eines mit COVID-19 infizierten Spielers angetreten war, befindet sich vorsorglich in Quarantäne.

VfL Mark – Eintracht Werne 2:2 (0:1)

- Advertisement -

Die Gäste, die mit dem letzten Aufgebot angetreten waren, zeigten nach dem verlorenen Duell gegen den VfL Kamen (0:3) in der Vorwoche eine Reaktion. Lange sah die Martinovic-Elf wie der sichere Sieger aus, ehe die Eintracht in der 85. Minute doch noch den Ausgleich kassierte. In der ersten Halbzeit hatte Sandro Ünal die Evenkämper mit 1:0 in Führung gebracht (22.). Sahin verpasste kurz darauf den zweiten Treffer.

Kurz nach dem Seitenwechsel kassierte die Eintracht das 1:1. Danach gerieten die Gäste unter Druck, die Partie drohte zu kippen. Doch Steven Farchmin wurde vom Torwart im Strafraum gefoult, Enes Akyüz verwandelte den Elfmeter nach gut einer Stunde zur abermaligen Führung, die man aber nicht über die gesamte Spielzeit rettete. Denn gleich zwei dicke Chancen zum 3:1 ließ die Martinovic-Elf ungenutzt. Das rächte sich.

Mario Martinovic, Trainer Eintracht Werne: „Das ist bitter für uns. Wir haben uns nicht für eine gute Leistung belohnt. Stark ersatzgeschwächt haben wir eine super Vorstellung gezeigt. Wenn wir unsere Mögichkeiten besser nutzen, gehen wir als Sieger vom Platz. Aber scheinbar liegt uns der VfL Mark nicht.“

 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Frohsinn-Sportschützen steigen in die 1. Kreisklasse auf

Werne. Einen weiteren Pokal für die Vitrine haben die Luftgewehrschützen von Frohsinn 07 bei den Rundenwettkämpfen im Schützenkreis Unna-Kamen der Saison 2023/24 errungen. Mit den...

Bewegender Abgang: Stan Overmann vom Werner SC verabschiedet

Werne. Kaum zu glauben, aber wahr: Thomas „Stan“ Overmann hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist seit der Hauptversammlung des Werner SC nicht mehr der...

Lenklar 2024: Technisch optimales Umfeld trotzt Regen und Kälte

Werne. Tausende von Besuchern dem schlechten Wetter zum Trotz und sportlich auf dem Höchstniveau das unter den gegebenen Umständen in Werne überhaupt möglich ist....

Ingo Wagner gerät nach Top-Leistung seines Teams ins Schwärmen

Werne. Die Landesliga-Handballerinnen des TV Werne haben sich einen wichtigen Sieg im Spitzenspiel gegen Bochum-Riemke II erkämpft. Frauen-Landesliga 3: SV Teutonia Bochum-Riemke II –...