Montag, Juni 17, 2024

Tenniscamp und Ferienkarten für Gäste beim WTC

Anzeige

Werne. Der WTC 75 hatte für diese Sommersaison zwölf Jugendmannschaften zum offiziellen Spielbetrieb im Bezirk Münsterland angemeldet. Gespielt werden sollte in allen Altersklassen von den unter acht- bis zu den unter 18-jährigen Mädchen und Jungen. Eine generelle Absage des Spielbetriebes der Jugend kam für den Ausschuss für Wettkampfsport des Westfälischen Tennisverbandes nicht in Frage. Es wurde eine Übergangsaison 2020 ausgeschrieben. Weder die Jugendlichen noch ihre Eltern sollten sich in dieser Saison zum Wettbewerb verpflichtet fühlen.

Auch für die Jugend des WTC 75 kam es nicht zu einer endgültigen Absage. Sechs Jugendmannschaften in den Altersklassen von unter zehn bis unter 18 Jahren gehen an den Start. Lediglich die Jüngsten im Kleinfeld, die Juniorinnen unter 18 Jahren sowie einige zweite und dritte Mannschaften verzichteten auf eine Teilnahme am Spielbetrieb.

- Advertisement -

Die Abmeldungen der Jugendmannschaften sind nun alle beim WTV erfolgt und es wurde mit der neuen Einteilung und Auslosung der einzelnen Gruppen begonnen. Der momentan in nuLiga ersichtliche, alte Terminplan ist mit den Status “ vorläufiger Stand“ versehen. Durch die Abmeldungen wurden viele Jugendgruppen zum Teil neu zusammengestellt, verändert oder sogar gelöscht. Daher wird eine komplett neue Auslosung notwendig. Die neue Auslosung wird voraussichtlich bis spätestens zum 29.06.2020 in nuLiga veröffentlicht. Dann werden auch die WTC 75 Jugendmannschaften ihre neuen Spieltermine erhalten.

Während der Sommerferien bietet Thomas Dröge mit einem Trainerteam von der zweiten bis zur sechsten Ferienwoche wieder die beliebten Tenniscamps an. Trainiert wird montags bis donnerstags jeweils von 11 bis 14 Uhr. Anmeldungen und Informationen sind erhältlich bei Thomas Dröge unter 01772684616 oder thomas.droege@gmx.de.

Für interessierte Tennisspieler besteht die Möglichkeit eine Ferienkarte zum Kennenlernen der Tennisanlage des WTC 75 zu erwerben. Diese berechtigt vom 27. Juni  bis zum 11. August 2020 zum freien Spiel auf der Clubanlage. Die Kosten betragen für Kinder 5 EUro und für Erwachsene 15 Euro. Die Ferienkarten sind bei Clubbewirtung erhältlich. Dieses Angebot gilt nur für Interessierte, die in den vergangenen Jahren noch nicht mit einer Ferienkarte beim WTC 75 Tennis gespielt haben. Wer sich danach für eine Aufnahme in den WTC 75 entscheidet, kann bis zum Saisonende kostenfrei spielen und zahlt erst im Jahr 2021 einen Mitgliedsbeitrag. Beim WTC 75 sind weder Arbeitsstunden oder Sonderbeiträge zu leisten. Weitere Clubinformationen sind unter www.wtc75.de verfügbar.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Für jeden etwas dabei“: RSC Werne lädt zur Radtouristik 2024 ein

Werne. Ende Juni sollten sich alle Radbegeisterten einen Termin merken und freihalten: Am Samstag (22.06.2024) findet die Touristikfahrt 2024 des RSC Werne statt. Neu...

U14-Hockey-Jungen des TVW feiern zwei weitere Siege – United achtbar

Werne. Die Siege zwei und drei in der laufenden Meisterschafts-Vorrunde auf Westfalen-Ebene sammelten die U14-Jungen des TV Werne am Samstag beim Heimspieltag im Lindert....

Seit 50 Jahren an der Platte: WSC-Tischtennis feiert Jubiläum

Werne. Die Tischtennis-Abteilung des Werner SC 2000, vormals der Sportfreunde Werne-West 67, feierte jetzt mit mehr als 70 Gästen ihr 50-jähriges Bestehen im Sportheim...

Lebenstraum erreicht: Sebastian Nieberg startet bei legendärem Wettbewerb

Werne. Anfang Juni ist für Sebastian Nieberg ein Lebenstraum zur Wirklichkeit geworden.  In Hamburg startete das Mitglied der TV Werne Wasserfreunde bei einer über...