Freitag, Juni 14, 2024

LippeBaskets Werne: Sieg mit den „sieben Zwergen“ in Salzkotten

Anzeige

Werne. „Wir haben eine überragende Saison gespielt, die wegen Corona von viel Unsicherheit geprägt war“, freute sich Christoph Henke, Coach der LippeBaskets Werne, auch am letzten Spieltag über einen Sieg in Salzkotten.

2. Regionalliga 2: Salzkotten – LippeBaskets 77:84 (18:22, 21:19, 21:25, 17:18)

- Advertisement -

Und tatsächlich schlossen die Werner Korbjäger die Saison auf dem vierten Platz. Gegen die acht Teams, die man hinter sich lassen konnten, gelangen jeweils zwei Siege. Ganz nach oben hat es nicht gereicht, da gegen die Top 3 nur ein Erfolg in Münster gelang. Ein weiteres gestecktes Ziel erreichten die LippeBaskets: Sie stellten die beste Defense der Saison.

Der letzte Auftritt in Ostwestfalen war alles andere als einfach, wichtige Spieler – unter anderem alle drei Center – fehlten. „Bei Jonah Bredt wollten wir kein Risiko mehr angehen“, so Henke. Bredt hatte sich eine Verletzung am Fuß zugezogen. So war es laut des Trainers ein Sieg mit den „sieben Zwergen“, der in einer sehr ausgeglichenen Partie erst in der 36. Minute Gestalt annahm. Werne führt mit 75:73. Anschließend sorgten Mersch und Cramer mit ihren Körben für die Entscheidung.

„Salzkotten hat extrem starke Innenspieler, aber wir haben uns mit der größeren Schnelligkeit durchgesetzt“, resümierte Christoph Henke.

Eine enorme Mentalität bewiesen die heimischen Korbjäger in dieser Saison. Selbst als es um nichts mehr ging und der vierte Platz schon zementiert war, zeigten sie „eine unglaubliche Gier nach der goldenen Ananas“ (Sportlicher Leiter Jens König) und legten zum Abschluss fünf Siege in Folge hin.

LBW: Wiedey 2, Cramer 6, Brinkmann 4, Mersch 13, Noubissi 21/4, Keuthen 14/4, Bromisch 24/1

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Lebenstraum erreicht: Sebastian Nieberg startet bei legendärem Wettbewerb

Werne. Anfang Juni ist für Sebastian Nieberg ein Lebenstraum zur Wirklichkeit geworden.  In Hamburg startete das Mitglied der TV Werne Wasserfreunde bei einer über...

Westfälische Titelkämpfe: TV-Leichtathleten auf vorderen Plätzen

Werne. Seit Ende letzter Woche sind die Europameisterschaften in Rom in vollem Gange, doch auch in Westfalen wurde am Wochenende Einiges in Sachen Leichtathletik...

Volleyball-Kreismeisterschaften der Grundschulen: Werne stark wie nie

Werne. Großer Erfolg für die Werner Grundschulen bei den Volleyball-Kreismeisterschaften in Lünen: Die vier Teams sicherten sich die Plätze eins bis drei sowie den...

Prince aus Ghana hinterlässt Spuren bei Hockey United Werne

Werne. Dass Hockey United seinen Namen zurecht trägt, hat der Verein in den vergangenen 90 Tagen unter Beweis gestellt. So lange war Prince Lartey...