Sonntag, Juni 23, 2024

Poolbillard: PBV Werne rückt in die Verbandsliga nach

Anzeige

Werne. Große Überraschung in der Poolfabrik an der Stockumer Straße: Die „Erste“ des PBV Werne ist doch noch in die Verbandsliga aufgestiegen.

Am Ende der Saison hatte die Mannschaft die Relegationsrunde erreicht, da aber nach einer spannenden Aufholjagd denkbar knapp gegen den PBC Schwerte III verloren. Nach zwei Runden stand es unentschieden, ein „Shoot-Out“ (vergleichbar einem Elfmeterschießen) brachte die für Werne bittere Niederlage.

- Advertisement -

Jetzt gab es verspätet doch noch Grund zur Freude: Der BBC Witten hatte auf einen Platz in der Verbandsliga verzichtet, weil mehrere Spieler überraschend aus dem Verein ausgetreten waren. Verbands-Sportwart Edgar Beres: „Auch in meiner Funktion als Mannschaftsführer des Gegeners im Relegations-Spiel bin ich froh, dass es beim PBV Werne mit dem Aufsteig doch noch geklappt hat, denn ein Entscheidungsspiel zu verlieren und dann sogar noch erst ‚nach Verlängerung‘, ist mehr als brutal.“

Durch das Nachrutschen der Ersten bleibt dem PBV auch ein Poolfabrik-Derby erspart – die Zweite war schließlich in die Landesliga aufgestiegen. Werne konnte zudem zuletzt mehrere neue Mitglieder begrüßen und startet deshalb nach vielen Jahren wieder mit drei Mannschaften in die neue Saison.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hubracht kehrt zurück: TTC Werne mit neuem Vorstand

Werne. Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung in der Pizzeria Mama Leone hat sich der TTC Werne in der Vorstandsarbeit für die nächsten beiden Jahre neu...

St. Georg Werne holt viele Schleifen und Platzierungen in Fröndenberg

Werne. Am vergangenen Wochenende (13. bis 16. Juni 2024) fand beim Reitverein Fritz Sümmermann Fröndenberg e.V. unter anderem die Mannschaftskreismeisterschaften des KRV Unna-Hamm statt. Der...

TV Werne: Leichtathleten überzeugen bei den Westfälischen in Gladbeck

Werne. Ein Titel, fünf Mal Silber und drei Mal Bronze - das war die „Treppchen“-Bilanz des TV Werne beim zweiten und dritten Tag...

Schwimmen, Radfahren und Tango: Wochenende in Werne wird sportlich

Werne. Schwimmen, Radfahren und drei Tage Tango: Das Wochenende in Werne steht ganz im Zeichen des Sports. Am 22. und 23. Juni (Samstag/Sonntag) geht es...