Donnerstag, April 25, 2024

105 Punkte in Goch: LippeBaskets erledigen Pflichtaufgabe souverän

Anzeige

Werne. Mühelos haben sich die LippeBaskets Werne im Pokal beim „Underdog“ durchgesetzt und erwarten nun einen hochkarätigen Gegner in der nächsten Runde.

WBV-Pokal: TV Goch – Lippebaskets 42:105 (13:24, 9:21, 12:30, 8:30)

- Advertisement -

Knapp 130 Kilometer lang war die Anfahrt für die heimischen Korbjäger zum Spiel im Kreis Kleve an der deutsch-niederländischen Grenze. „Punktemäßig konnten wir mit dieser Zahl nicht ganz gleich ziehen“, scherzte LBW-Coach Christoph Henke am nächsten Morgen

Es war aber ein gelungener Pokalabend für die LippeBaskets, die auf zahlreiche Stammkräfte verzichten mussten. So rückten unter anderem Samuel Kaluza und Len Eckhardt aus der Oberliga-Reserve in den Kader – und wussten zu überzeugen.

Ein Sonderlob verdiente sich auch Neuzugang Tom Zeitz. „Er hat sein bestes Spiel im LippeBaskets-Trikot gemacht und hat gezeigt, dass er auf den Sprung in die Rotation der 1. Mannschaft ist“, freute sich Christoph Henke.

Der Gegner aus der Landesliga bereitete Werne kaum Probleme. Alle Viertel gingen bisweilen mehr als deutlich an den Erstregionalligisten.

Das Achtelfinale ist noch vor Weihnachten terminiert, die Auslosung steht noch bevor. „Wir hoffen natürlich auf ein Heimspiel“, so Henke abschließend.

LBW: Brinkmann 11, Hodge 24, Kaluza 1, Zeitz 21, Winter 17/1, Barkowski 15, L. Eckardt 7/1, Böcker 9/2

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Frohsinn-Sportschützen steigen in die 1. Kreisklasse auf

Werne. Einen weiteren Pokal für die Vitrine haben die Luftgewehrschützen von Frohsinn 07 bei den Rundenwettkämpfen im Schützenkreis Unna-Kamen der Saison 2023/24 errungen. Mit den...

Bewegender Abgang: Stan Overmann vom Werner SC verabschiedet

Werne. Kaum zu glauben, aber wahr: Thomas „Stan“ Overmann hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist seit der Hauptversammlung des Werner SC nicht mehr der...

Lenklar 2024: Technisch optimales Umfeld trotzt Regen und Kälte

Werne. Tausende von Besuchern dem schlechten Wetter zum Trotz und sportlich auf dem Höchstniveau das unter den gegebenen Umständen in Werne überhaupt möglich ist....

Ingo Wagner gerät nach Top-Leistung seines Teams ins Schwärmen

Werne. Die Landesliga-Handballerinnen des TV Werne haben sich einen wichtigen Sieg im Spitzenspiel gegen Bochum-Riemke II erkämpft. Frauen-Landesliga 3: SV Teutonia Bochum-Riemke II –...