Freitag, April 19, 2024

Silvesterlauf Werl-Soest: Philipp Kruthoff läuft in die Top 30

Anzeige

Werl/Soest/Werne. Der traditionelle Silvesterlauf von Werl nach Soest ist auch für viele Läufer/innen aus Werne ein Muss. So auch bei der 41. Auflage.

Philipp Kruthoff von den Lipperunners bewältigte die 15 Kilometer lange, zumeist gerade Strecke in 54:50 Minuten und landete auf Platz 26 der Männer-Gesamtwertung. Etwas später kam Heinrich Baumhove (Werner SC) ins Ziel. Die Uhren stoppten für ihn bei 1:01:39 Stunden. Das bedeutete den 105. Rang.

- Advertisement -

Triathlet Ralf Koch (TV Werne Wasserfreunde) meisterte den Kurs in 1:17:49 Stunden und wurde 713. der startenden Männer. Michael Kirsten (Lipperunners) finishte nache 1:11:02 Stunden als 387. Und Peter Thomas (TV Werne) erreichte als 1601. das Ziel in Soest nach 1:45:27 Stunden.

Erschöpft, aber glücklich über eine starke Zeit: Heinrich Baumhove (Werner SC). Foto: Zöllner

Jürgen Teicher (LSF Werne) kam gemeinsam mit seiner Tochter Helena nach rund 1:26 Stunden ins Ziel: Platz 1123 für den Routinier, Rang 277 für die 24-Jährige. Damit war sie nicht schnellste Frau aus Werne bei dem beliebten Wettbewerb. Diana Jücker (Lipperunners) lief als 84. in die Top 100. Ihre Zeit: 1:16:08 Stunden.

Es folgten in der Frauenkonkurrenz: Ines Riefenstahl (Lipperunners/273.), Simona Pielmeier (Lipperunners/281.), Claudia Nitz (Lipperunners/309.) und Sonja Hess (TV Werne/407.).

Sascha van Staa (LC Rapid Dortmund) hat den 41. Silvesterlauf von Werl nach Soest mit rund 5.500 Teilnehmenden gewonnen. Schnellste Frau war Kiara Nahen vom LC Paderborn – für beide war es jeweils der erste Sieg bei der Veranstaltung.

Alle Ergebnisse zum Silvesterlauf Werl-Soest finden Sie hier.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Leer stehendes Ladenlokal an der Bonenstraße wird „Bella Rosa“

Werne. "Ich habe mich sofort in Werne verliebt. Das ist eine kleine, wunderschöne, harmonische und idyllische Stadt", sagt Ewa Gojevic. Im Geschäft an der...

Werne City Mall – Action-Einzug schneller als erwartet

Werne. Früher als zunächst geplant, also voraussichtlich schon im Sommer, soll der Discounter Action seine Fläche in der Werne City Mall beziehen. Das teilte...

„Bücher waren ihr Leben“: Werne trauert um Reinhild Niehues

Werne. Die Nachricht vom plötzlichen Tod der beliebten Buchhändlerin Reinhild Niehues löst große Trauer und Betroffenheit aus. Nicht nur beim Team und den Kundinnen...

„Singen in Gemeinschaft“: Neuauflage ist im Juni geplant

Werne. Nach dem überwältigenden Erfolg im letzten Jahr lädt die Kirchengemeinde St. Christophorus auch in 2024 wieder zum „Singen in Gemeinschaft“ ein. Am Freitagabend, 28....