Freitag, Mai 24, 2024

Leer stehendes Ladenlokal an der Bonenstraße wird „Bella Rosa“

Anzeige

Werne. „Ich habe mich sofort in Werne verliebt. Das ist eine kleine, wunderschöne, harmonische und idyllische Stadt“, sagt Ewa Gojevic. Im Geschäft an der Bonenstraße 20 (ehemals „Little Friends“ und „Düt und Dat“) wagt die Lünerin in Kürze einen Neuanfang mit ihrer Damen-Boutique „Bella Rosa“.

In direkter Nachbarschaft zur Eisdiele „Venezia“ wird die Ecke sozusagen zum italienischen Viertel, denn die Oberbekleidung für Frauen ab circa 40 Jahre kommt aus dem südeuropäischen Land. „Die Kollektionen sind der absolute Renner, ich liebe die Mode aus Italien. Und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch noch“, ist Ewa Gojevic überzeugt. Aber auch ausgefallene Handtaschen, Modeschmuck, Schuhe, Accessoires wie Gürtel oder Halstücher sowie Geschenkartikel wird es im Sortiment von „Bella Rosa“ geben.

- Advertisement -

Die Eröffnung ihrer 60 Quadratmeter großen Boutique peilt Fachfrau, die seit über 30 Jahren in der Textil- und Modebranche tätig ist und während der Corona-Pandemie mit ihrem Vorhaben in Lünen ausgebremst wurde, für Freitag (3. Mai) an. Wegen der Erledigung von Formalitäten könne sich der Termin um eine Woche verschieben. Wenn „Bella Rosa“ dann aber bald die Türen für alle interessierten Kundinnen öffnet, wird sich Ewa Gojevic für den ersten Einkauf mit einer Überraschungstüte bedanken.

Positive Worte findet sie auch für die Betreuung durch das Team der Wirtschaftsförderung, Matthias Stiller und Justine Antoschak („Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt“), sowie dem Vermieter der Immobilie.

„Das Ladenlokal und die Stadt Werne – das war Liebe auf den ersten Blick. Ich liebe den Kontakt zu den Menschen und freue mich auf den Neubeginn hier“, betont die lebenslustige Ewa Gojevic, die auch von der Lage schwärmt: „Die Eisdiele, die Volksbank gegenüber, die Nähe zu den Arztpraxen und zum Blumengeschäft, bald ein neuer Rewe und Action – einfach perfekt.“

.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Düt und Dat zieht bald in die ehemalige „Knüllerkiste“

Werne. Nach nicht einmal zwei Jahren im Ladenlokal an der Steinstraße 10 (zuvor Wäsche Sodenkamp) zieht das Second-Hand-Geschäft Düt und Dat erneut um. Objekt...

„Donnerstags in Werne“ steht in den Startlöchern – Lions laden wieder ein

Werne. Die Reihe „Donnerstags in Werne“ – das Erfolgsmodell zur Innenstadtbelebung – geht 2024 weiter. Auch die Lions bitten wieder zum beliebten Feierabendmarkt. Der lockere...

REWE-Markt in der Werner City Mall öffnet am 28. Mai

Werne. Viele Angebote und tolle Aktionen verspricht Familie Krummenerl zur Neueröffnung ihrer zweiten REWE-Filiale in der Werner City Mall am kommenden Dienstag, 28. Mai...

LiSe eG informiert über 1. Solar-Projekt in Genossenschaftshand

Werne. Die Bürger-Energie-Genossenschaft Lippe-Seseke – kurz LiSe eG – hatte am Mittwoch 22. Mai 2024, zum Infoabend in das Martin-Luther-Zentrum Werne eingeladen. Ziel der...