Samstag, März 2, 2024

Kurz notiert: Wochenmarkt, Werner Thaler und Adventsfenster

Anzeige

Werne. Der Wochenmarkt findet am Freitag (Heiligabend), 24. Dezember, und Silvester, 31. Dezember, von 8 bis 11 Uhr wie gewohnt statt. Das teilt David Ruschenbaum von Werne Marketing mit.

Die Ziehung der Gewinnzahlen zur „Werner Thaler“-Aktion 2021 wird in diesem Jahr aufgrund der Pandemie nicht im Stadtmuseum durchgeführt. Stattdessen erfolgt die Ziehung nicht-öffentlich am 28. Dezember 2021 ab 11 Uhr unter notarieller Aufsicht im Stadthaus.

- Advertisement -

Im Anschluss werden die Gewinnzahlen unter anderem auf www.werne.de und natürlich auch bei WERNEplus veröffentlicht.

Adventsfenster in der Auferstehungskirche in Herbern

Jetzt leuchten sie wieder die „Adventsfenster“ in der Auferstehungskirche in Herbern. Jeden Abend ab 17 Uhr können die fünf Sternenfenster und sechs Themenfenster bestaunt werden. Zu sehen sind ein Weihnachtsdorf, die Weihnachtsgeschichte, die Krippe, Weihnachtswünsche von Kindern und ein Sternenfenster.

Abgerundet wird der Blick durch die Fenster in den Kirchraum, in dem der Stern der Weihnacht leuchtet.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Radtouren mit dem Heimatverein: Rück- und Ausblick am 7. März

Werne. Der Heimatverein lädt zu Donnerstag, 7. März, um 15 Uhr in die Westfälische Stube ins Museum ein. Bei einer Tasse Kaffee gibt es...

Gersteinwerk Stockum erhält Zuschlag für Gasblöcke F, G und K1

Essen/Stockum. In der dritten Ausschreibung für die Kapazitätsreserve hat RWE Generation den Zuschlag für ihre Erdgas-Kombiblöcke F und G sowie für die Gasturbine K1...

Blumen Jasmin: Mit Vorfreude in Richtung 40. Jubiläum

Werne. Mit großen Schritten geht Blumen Jasmin auf das 40. Jubiläum zu, das im Jahr 2025 gefeiert werden soll. Nun steht aber erst einmal...

Über 45 Jahre im Dienst der Stadt: Frank Adamietz nimmt Abschied

Werne. Er ist kein Mann, der gern im Mittelpunkt steht. Und so bat Frank Adamietz Bürgermeister Lothar Christ darum, seine Abschiedsrede möglichst kurz zu...