Samstag, April 20, 2024

3:1 gegen Schausteller – Werner Promi-Elf siegt deutlich

Anzeige

Werne. „Wir sind schon ziemlich eingerostet. Das wird heute nichts. Aber Hauptsache Sim-Jü findet wieder statt“, meinte Schausteller-Chef Patrick Arens schon kurz vor der Halbzeitpause beim Stand von 0:3. Am Ende hieß es 3:1 für die Werner Promi-Elf um Bürgermeister Lothar Christ.

Von Thomas Berndsen und Dr. Luitger Honé perfekt eingestellt, sorgte Routinier Manfred Tapken fast im Alleingang für den Sieg der Gastgeber vor über 500 Zuschauern im Sportzentrum Dahl. Zweimal traf „Manni“, den dritten Gegentreffer legten sich die Schausteller selbst ins Tor.

- Advertisement -
Ein Schnäpschen gab es für die Spieler, verabreichert von Heidelore Fertig-Möller und Gottfried Forstmann. Links: Stadionsprecher Klaus Wortmann. Foto: Wagner

Nach dem Seitenwechsel schaltete Werne, unter anderem mit Lars Müller, Henrik Telgmann, Alexander Steinkuhl, Hubert Hüppe, Ernst Wenner und Karl-Heinz Klimecki am Ball, einen Gang zurück. Die Gäste gestalteten die Partie bei strömenden Regen nun ausgeglichen – und kamen schließlich zum verdienten Ehrentreffer. Und das ausgerechnet nach einer Trinkpause mit Hochprozentigem.

Die Stimmung beim lautstarken Anhang der Schausteller war auch schon vor dem eigenen Treffer bestens. „Schön, ist es auf der Welt zu sein“ und weitere Evergreens stimmten die Fans an und sangen sich schon für die Kirmes warm. Auch der ehemalige Marktmeister Jürgen Menke wurde gefeiert.

Beide Teams stellten sich vor dem Anpfiff zum Erinnerungsfoto auf. Foto: Wagner

Die vielen Zuschauer harrten nach dem Schlusspfiff noch lange aus, als Sim-Jü-Experte Rainer Schulz die Gewinner der Bummelpäckchen ausloste – assistiert von seiner Tochter, seinem Enkel Flemming und Schausteller-Sohn Thilo Janßen (Crazy Mouse).

„Heute hat es sich ausgeregnet. Das Wetter an Sim-Jü wird bestens“, sagte Rainer Schulz voraus.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sportabzeichen-Auftakt steht bevor – Verleihung der Familienurkunden

Werne. Der Stadtsportverband Werne 1953 e.V. lädt zur Eröffnung der Sportabzeichensaison 2024 am Mittwoch (24.04.2024) um 17.30 Uhr auf die Sportanlage im Dahl, Grote...

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Reitertage trotzen dem Wetter – Sonntag das große S****-Springen

Werne. Die Lenklarer Reitertage laufen seit einer Woche. Trotz der teilweisen Sperrung der B54 ist die Anlage am Martinsweg 4 für Reiterinnen und Reiter...

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...