Dienstag, April 23, 2024

Montgolfiade Nordkirchen: Bunte Ballons begeistern Besucher

Anzeige

Nordkirchen. 99 Luftballons waren es nicht, die am Samstag (25.06.2022) in Nordkirchens Abendhimmel starteten, rund 20 reichten aus um die erste Montgolfiade in der Nähe vom Schloss Nordkirchen zu etwas ganz Besonderem zu machen.

Die Veranstaltung war ein weiteres Highlight im Jahreskalender zum 1000. Geburtstag der Gemeinde.

- Advertisement -

Die Wiese hinter der Turnhalle der Gesamtschule- Ecke „Am Gorbach/Schlossstraße“ verwandelte sich vorab in einen bunten Teppich aus reißfestem Nylon. Organisator Dominik Haggeney hatte dabei alles im Griff.

Die bunten Ballone hoben pünktlich um 19.45 Uhr vom Boden ab. Die Wetterbedingungen konnten besser nicht sein. Tausende Besucher sahen sich das Spektakel an, die Handys und Kameras wurden gezückt. Teils wurden Bänke, Stühle und Decken mitgebracht, um den besten Platz zu ergattern.

Zahlreiche Besucher/innen ließen sich das Schauspiel nicht entgegen. Foto: Isabel Schütte

Leichter Wind und gute Sicht ermöglichten, dass sogar im Randgebiet von Münster das Ballonsspektakel zu später Stunde am Himmel sichtbar war.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

UWW-Antrag: Gemeinnützige Arbeiten für Asylbewerber

Werne. In einem Antrag an die politischen Gremien schlägt die UWW vor, Asylbewerbern nach Paragraph 5 des Asylbewerber-Leistungsgesetztes (AsylbLG) gemeinnützige Arbeiten in Werne anzubieten,...

BSV lädt zum Salinenfest ein – zuvor wird der neue Kinderkönig gesucht

Werne. Am kommenden Samstag (27. April 2024) feiert der Bürger-Schützenverein Werne sein 2. Kinderschützenfest in der über 370-jährigen Tradition des Vereins. Nachdem im letzten Jahr...

Pastorale Landschaft ändert sich – Auftaktveranstaltungen

Lünen/Werne/Cappenberg. Die Pfarreien St. Marien Lünen, St. Johannes Ev. Cappenberg und St. Christophorus Werne laden zu ihren Auftaktveranstaltungen im Pastoralen Raum ein. Diese wichtigen...

Stadtradeln-Auftakt am 5. Mai 2024 – Aktion aller Kreis-Kommunen

Werne. „Es geht wieder los“, freut sich nicht nur der städtische Koordinator Jochen Höinghaus auf den Start der neuen Stadtradeln-Saison, die in diesem Jahr...