Freitag, Juli 12, 2024

Neues Format im Museum: Zeitreisen für Fotofans und Werne-Kenner

Anzeige

Werne. Der Heimatverein Werne e.V. und das Stadtmuseum starten in Kooperation am Mittwoch, 30. März, ein neues öffentliches Format im Museum und laden fortan an jedem letzten Mittwoch zu einem ganz besonderen Werne-Fotoabend ein.

Jeweils von 18 bis 20 Uhr kann man sich auf spannende Zeitreise begeben, alte Fotos anschauen und bei einem kühlen Getränk darüber ins Plaudern und Staunen kommen, skizziert Museumsleiterin Dr. Constanze Döhrer in einer Medienmitteilung das neue Angebot.

- Advertisement -

Bereits im Herbst 2020 habe der Heimatverein Werne e.V. eine Förderung der Deutschen Stiftung Ehrenamt einwerben können, um die Digitalisierung des städtischen Fotoarchivs auf den Weg zu bringen. Die Mittel habe man dazu verwendet, das technische Equipment zu besorgen, erläutert Döhrer.

Nun scannen Mitglieder des Heimatvereins regelmäßig alte Fotos im Museum und verfassen erste kurze Beschreibungen. Zu den alten Aufnahmen von Straßen und Plätzen sei Vieles zu erzählen. „So werden Erinnerungen festgehalten und die Bilddatenbank kann mit Kontext angereichert werden“, schreibt die Museumsleiterin. Alle, die sich für alte Fotos begeistern könnten und neugierig darauf seien, lebendige Geschichten von früher zu hören, sind bei den Fotoabenden richtig.

Die Veranstaltung am 30. März beginnt um 18 Uhr und endet spätestens um 20 Uhr, kalte Getränke können vor Ort vom Förderverein erworben werden. Anmeldungen im Museum unter: 02389/780 773 oder museum@werne.de. Im Museum ist ein 3G-Nachweis vorzulegen.

Weitere Informationen: www.heimatverein-werne.de

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Auch Hörgeräte Jaspert verlässt bald die Magdalenenstraße

Werne. Das Fachgeschäft Hörgeräte Jaspert zieht anderthalb Jahre nach dem zehnjährigen Bestehen innerhalb von Werne um. Sehr weit müssen Inhaber Marco Jaspert und sein Team...

Starke Premiere für neue TV-Wasserfreundin – Willfroth Vierter

Werne. Letzten Sonntag machten sich die Werner Triathleten Lisa Langerbein und Carsten Willfroth früh morgens  zum 42. Saerbecker Triathlon auf den Weg. Der Triathlon,...

Theatersaison 2024/25 – Die Mischung macht’s

Werne. Bühne frei für Schauspiel, Komödie, Kabarett und Musik: Mit „Professor Mamlock“, "Good bye Lenin“, „Miss Daisy und ihr Chauffeur“, „Götz Alsmann ...bei Nacht…“...

VW Sharan in Rünthe gestohlen

Rünthe. Unbekannte Täter haben Donnerstagfrüh (11.07.2024) einen auf einem Parkstreifen an der Rünther Straße in Bergkamen geparkten VW Sharan entwendet. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen liegt...