Montag, April 15, 2024

Depressionen, Ängsten und Panik: Junge Selbsthilfe-Gruppe geplant

Anzeige

Kreis Unna. Depressionen, Ängste und Panikattacken treffen auch junge Menschen und stellen häufig eine starke Belastung und Einschränkung in ihrem Leben dar. Jetzt ist eine neue Selbsthilfe-Gruppe in Planung.

Der Austausch mit weiteren Betroffenen in einer Selbsthilfegruppe bringt nicht nur therapeutische Unterstützung, er kann helfen im Alltag wieder Fuß zu fassen und aktiv zu werden.

- Advertisement -

Junge Betroffene zwischen 18 und 35 Jahren haben bald in Lünen die Möglichkeit, eine junge Selbsthilfegruppe zu besuchen. In der geplanten Gruppe soll es vorrangig um den Austausch und das Gespräch zwischen den Betroffenen gehen um gemeinsam nach vorne zu schauen. Aber auch gemeinsame Unternehmungen in der Gruppe sollen möglich werden.

Regelmäßige Treffen der Gruppe sind vorwiegend abends in Lünen geplant.

Interessierte Betroffene können sich an die Kontakt- und InformationsStelle für Selbsthilfegruppen im Gesundheitshaus in Unna wenden. Ansprechpartnerin ist Laura Schwarz, Tel. 02303 272829, E-Mail: jungeselbsthilfe@kreis-unna.de

Alle Informationen werden vertraulich behandelt. PK | PKU

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Spiele, Kaffee, Tombola und alles rund um die Kinder-Tagespflege

Werne. Im Rahmen der Aktionswoche „Gut betreut in der Kindertagespflege“ hatten die Kindertagespflegpersonen aus Werne am vergangenen Freitag (12.04.2024) zum Spielenachmittag in das Familiennetz...

Buchautor Manfred Krain nahm die Besucher mit auf seinen Pilgerweg

Werne. Auf Einladung des Fördervereins Jakobsweg Werne e.V. stellte Manfred Krain am vergangenen Donnerstag (11. April 2024) in der Familienbildungsstätte sein Buch "Den...

Heimatverein: Schloss Nordkirchen und Hof Jücker sind Ziele

Werne. Der Heimatverein Werne kündigt seine nächsten beiden Veranstaltungen an. Es geht zum Schloss Nordkirchen. Außerdem steht der Besuch auf dem Hof Jücker auf...

„Gärtnerei Stadtgemüse“: MdB Anne Spallek lobt engagiertes Trio

Werne. Eine erstklassige Qualität haben sie zu bieten, die Ringelrübchen, die Laurin Liekenbrock aus der Erdmiete holte, wo das edle Gemüse überwinterte. Wer sie...