Donnerstag, April 25, 2024

Yannick und Jannik schießen WSC an die Landesliga-Spitze

Anzeige

Werne. Fußball-Landesligist Werner SC hat nach einem 3:0 (0:0)-Heimsieg gegen den SV Dorsten-Hardt die Tabellenspitze übernommen. Nach einer torlosen ersten Halbzeit schossen Yannick Lachowicz (70.) sowie Jannik Prinz mit einem Doppelpack (77. und 90.+1) den WSC zum verdienten Erfolg.

In den ersten 45 Minuten sah es noch nicht nach dem dritten Sieg in Serie für die Blau-Roten aus. Schon früh musste Trainer Lars Müller reagieren, als Marcel Niewalda (Knie) verletzt vom Feld musste. Es kam Jannik Prinz – und damit der spätere Matchwinner. Der WSC ließ wenig zu und scheiterte selbst mit einem Foulelfmeter von Durkalic. Damit blieb es beim 0:0 nach den ersten 45 Minuten.

- Advertisement -

Bis zur 70. Minute mussten die rund 200 Zuschauer im Lindert bis zum ersten Torjubel warten. Yannick Lachowicz netzte eine Hereingabe von Wolff aus gut zwölf Metern ein. Das 2:0 durch Jannik Prinz war ein mustergültiger Konter, den Lachowicz und Durkalic einleiteten. Den Schlusspunkt setzte dann erneut Prinz.

Lars Müller, Trainer des Werner SC: „Ich muss vorsichtig sein, aber: Ich bin sehr zufrieden. Wenn wir so spielen wie heute, müssen wir uns keine Sorgen machen. Aber ich kann den Moment auch richtig einordnen. Wir sind kein Aufstiegskandidat. Mit der Leistung heute können jedoch alle sehr glücklich sein. Das war richtig, richtig gut.“

 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sportabzeichen-Start fällt ins Wasser – Familienurkunden überreicht

Werne. Ein Hagelschauer vermieste am Mittwoch (24.04.2024) allen Sportbegeisterten den Auftakt in die neue Sportabzeichen-Saison im Sportzentrum Dahl. Fröhliche Gesichter gab es dennoch, schließlich...

Fotoschau der ZwAR-Gruppe belebt Partnerschaft mit Poggibonsi

Werne. Wie, „Poggibonsi“? Wie, „Werne“? Licht in diese Fragezeichen wollen die Hobbyfotografen aus den beiden Partnerstädten mit ihrer gemeinsamen Fotoausstellung bringen, die am Dienstag...

Volleyball: U12 des Werner SC erreicht Westdeutsche Meisterschaft

Werne. Nachdem die U12 des Werner SC als Vize-Bezirksmeister die direkte Qualifikation für die Westdeutschen Meisterschaften denkbar knapp verpasst hatte, haben die Jungs nun...

Neuer Fußball-Chef beim WSC ist in Werne kein Unbekannter

Werne. Nach der offiziellen Verabschiedung von Thomas „Stan“ Overmann beim Werner SC laufen beim neuen Vorsitzenden der Fußballabteilung längst die Vorbereitungen für die nächste...