Sonntag, April 14, 2024

Lutz Gripshöver junior unter den besten Nachwuchsreitern

Anzeige

Werne/München. Lutz Gripshöver junior gehört nun offiziell zu den besten deutschen Nachwuchs-Springreitern. Bei den Deutschen Junioren-Meisterschaften am Wochenende in München wurde der 13-jährige Schüler aus Werne in der Gesamtwertung Zwölfter.

Dabei stand die Teilnahme Gripshövers unter einem unglücklichen Stern. Sein eigentliches Turnierpferd Chicharito verletzte sich zwei Tage vor dem Start in München beim Springtraining. Der Wallach konnte deswegen bei der DM nicht eingesetzt werden.

- Advertisement -

Lutz Gripshöver junior hatte im Münchner Olympiastadion den Wallach Castellino unter dem Sattel. Sein Vater und Trainer Lutz Gripshöver sagete: „Er kennt das Pferd erst seit wenigen Wochen. Beim ersten Turniereinsatz vor drei Wochen bei einem L-Springen wurde er nach einem fehlerfreien Umlauf Achter.“

Bei der DM-Auftaktrunde am Freitag kam der Nachwuchsreiter mit vier Fehlerpunkten im Ziel an. Das zweite Wertungsspringen am Samstag absolvierte das Paar fehlerfrei. Deshalb gehörte Lutz auch zu den 23 Startern der beiden Finalumläufe. In beiden Parcoursrunden war Gripshöver junior. vom Pech verfolgt: Jeweils beim letzten Hindernis kam es zu Fehlerpunkten.   

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Solebad Werne bietet Ferienprogramm mit vielen Aktionen

Werne. Erst beim Entenrennen mitgefiebert, danach das Großspielgerät erklommen, anschließend ins Wasser gesprungen und zum Schluss zusammen mit dem Solepferdchen Ostereier gesucht – in...

„Werne live“ lädt wieder zum Musikhören, Tanzen und Feiern ein

Werne. Nach der Corona-Pause startete die Kneipennacht "Werne live" im vergangenen Jahr wieder durch. Am 30. April 2024 wird der "Tanz in den Mai"...

Werne kickt: FC Böcker gewinnt und widmet den Titel Sascha Piechota

Werne. Jubelnde Zuschauer, spektakuläre Tore und ein gelungener Abend für den guten Zweck: Bereits zum zehnten Mal kämpften gestern beim Benefizturnier „Werne kickt“ neun...