Mittwoch, April 17, 2024

Neue U14-Spieler hinterlassen bei den LippeBaskets starken Eindruck

Anzeige

Werne. Die U14-Junioren der LippeBaskets Werne lieferten dem Favoriten Recklinghausen einen großen Kampf in der Ballspielhalle und durften trotz der Niederlage mit ihrer Leistung zufrieden sein.

U14-Jugend Oberliga: LippeBaskets Werne – Citybaskets Recklinghausen 60:71

- Advertisement -

Das Spiel begann ausgeglichen. Nach dem ersten Viertel war es ein Sechs-Punkte-Rückstand für Werne. Im zweiten Durchgang hatte Recklinghausen dann einen starken Lauf, der zu einem Halbzeitstand von 26:43 aus Sicht der LippeBaskets führte.

„In der Pause habe ich den Jungs gesagt, dass das Ergebnis zweitrangig ist und sie in Ruhe und mit Konzentration die Trainingsinhalte durchspielen sollen“, sagte Coach Lukas Wiedey. Das taten die Nachwuchsspieler aus Werne dann auch in beeindruckender Weise und gewannen das dritte Viertel mit 23:13.

„Es ist schon großartig, wie schnell Dimitri Panagiotopoulos und Finn Wrede sich in dem Spiel zurechtzufinden, dafür dass sie gerade erst angefangen haben. Beide haben heute ihre körperliche Überlegenheit auf dem Feld sehr gut ausgespielt und starke Rebounds eingesammelt und vorne gepunktet. Auch David Halle hat eine ganz starke Leistung in der Defensive gezeigt“, hatte der Trainer nach dem Spiel noch ein Sonderlob für die drei neuen Spieler parat: „Vielleicht wäre mit unseren derzeit verletzten Spielern sogar mehr drin gewesen.“

LBW: Halle, Markewitz 37, Temmann 1, R. Bispinghoff, Panagiotopoulos 10, Seeberger, Wrede 12

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Showdown“ für Werner SC II: Hoffen auf Sieg und Schützenhilfe

Werne. Es kommt zum "Showdown" für die Reserve des Werner SC: Am Donnerstagabend wollen die Tischtennisspieler erst gewinnen und tagsdarauf den SV Stockum dabei...

GSC-Fußballteam siegt weiter: Finale steigt nun am 7. Mai

Werne. Weiter, weiter – immer weiter: Die Fußball-Kreismeister-Elf des Gymnasiums St. Christophorus hat auch die Sieger aus Dortmund und Hagen bezwungen. Nach dem Sieg bei...

Sportmix: Anpaddeln auf der Lippe – „Tag der offenen Tür“ beim WTC

Werne. Am vergangenen Samstag starteten die Kanutinnen und Kanuten des SV Stockum die Draußensaison mit der ersten gemeinsamen Fahrt auf der Lippe. Nach Kaffee...

TV-Herren siegen – Feldkemper spielt sich ins Rampenlicht

Werne. Die Handballherren des TV Werne sind gegen Tus Westfalia Kamen Ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und konnten sich nach zwei souveränen Hälften verdient durchsetzen. Handball...